mac leopard und Python Tkinter

Fragen zu Tkinter.
szhwdr
User
Beiträge: 11
Registriert: Samstag 22. März 2008, 12:40

mac leopard und Python Tkinter

Beitragvon szhwdr » Montag 14. April 2008, 10:45

Hallo
Ich habe auf dem Mac Probleme mit python und Tkinter. Ich bin anfänger und arbeite auf dem Mac. Es ist zum wahnsinnig werden. Ich probiere und lese und probiere und komme zu dem schluss ich mach alles richtig, aber es läuft nicht, sei es mein code um persisch darzustellen oder eben folgendes bekanntes Beispiel um ein menü darzustellen:

Code: Alles auswählen

import Tkinter

tk = Tkinter.Tk()
f = Tkinter.Frame(tk, relief='ridge', borderwidth=2)
f.grid()

l = Tkinter.Label(f, text='Name:*')
l.grid(row=0, sticky="W", column=0)
e = Tkinter.Entry(f, width=25, relief='sunken',
borderwidth=2)
e.grid(row=0, column=1)
l = Tkinter.Label(f, text='Strasse:')
l.grid(row=1, sticky="W", column=0)
e = Tkinter.Entry(f, width=25, relief='sunken',
borderwidth=2)
e.grid(row=1, column=1)


def hello():
    print "hello!"

menubar = Tkinter.Menu(tk)

# create a pulldown menu, and add it to the menu bar
filemenu = Tkinter.Menu(menubar, tearoff=0)
filemenu.add_command(label="Open", command=hello)
filemenu.add_command(label="Save", command=hello)
filemenu.add_separator()
filemenu.add_command(label="Exit", command=tk.quit)
menubar.add_cascade(label="File", menu=filemenu)

# create more pulldown menus
editmenu = Tkinter.Menu(menubar, tearoff=0)
editmenu.add_command(label="Cut", command=hello)
editmenu.add_command(label="Copy", command=hello)
editmenu.add_command(label="Paste", command=hello)
menubar.add_cascade(label="Edit", menu=editmenu)

helpmenu = Tkinter.Menu(menubar, tearoff=0)
helpmenu.add_command(label="About", command=hello)
menubar.add_cascade(label="Help", menu=helpmenu)

# display the menu
tk.config(menu=menubar)

Tkinter.mainloop()



Diese Beispiel funktioniert nicht auf Mac. Die Menübar erscheint nicht. Ich arbeite mit eclipse oder Komodo auf Mac.

Dann habe ich das Beispiel unter Windows laufen lassen, und es geht. Wie schon vorher mit den persischen Schriftzeichen, die unter Mac nicht dargestellt werden, unter Windows schon. Da habe ich immer noch keine Lösung. Aber warum geht dieses simple Beispiel unter Windows und nicht unter Mac?

gruss
Roel
raibel
User
Beiträge: 30
Registriert: Mittwoch 15. November 2006, 22:03

Beitragvon raibel » Dienstag 15. April 2008, 09:38

Hallo szhwdr,

nur mal als feedback.Bei mir läufts auch! Linux und Eric4.
Der Code sollte eigentlich auf jeder Kiste laufen, auf der Python korrekt installiert ist.

Hast du den Code schon über Idle laufen lassen?

Grüße

Rai
kaschu
User
Beiträge: 25
Registriert: Sonntag 25. Februar 2007, 14:15

Beitragvon kaschu » Dienstag 15. April 2008, 17:41

Auch von mir ein feedback: es läuft :D

Mac OS X Leopard mit Apple Python

Hast Du nach dem Start auch das tk-Fenster angeklickt, um das Python Menü am oberen Bildschirmrand zu sehen?! :roll:

Gruß
Karsten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder