TLS mit preshared key

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
Antworten
Benutzeravatar
veers
User
Beiträge: 1219
Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 20:01
Wohnort: Zürich (CH)
Kontaktdaten:

Dienstag 29. Januar 2008, 18:47

Ich möchte Lanshark um verschlüsselte Netze erweitern. Um das ganze einfach zu halten möchte ich das mit einem simplen Netzwerkschlüssel machen. Mein Problem ist nun das ich kein Python Modul finden kann welches TLS-PSK implementiert. Mein derzeitiger Ansatz wäre GnuTLS über ctypes anzusprechen. Hat jemand von euch eine bessere Idee?

Ein weiteres Problem ist UDP mein derzeitiger Plan sieht eine relativ simple symetrische Verschlüsselung der UDP Packete mit dem Schlüssel vor. DTLS scheint ja noch eine sehr geringe Verbreitung zu haben. Hat hierzu jemand eine Idee?
[url=http://29a.ch/]My Website - 29a.ch[/url]
"If privacy is outlawed, only outlaws will have privacy." - Phil Zimmermann
Antworten