Geeignete Webhoster

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Samstag 26. Januar 2008, 09:17

lehrling hat geschrieben:Also Django kann ich nur im Zusammenahng mit mod_python nutzen wenn ich root Rechte auf einem Server habe oder ?

Wenn du die Konfig des Apachen ändern kannst, ja.

Aber Django über mod_python betreiben würde ich sowieso nicht. Würde eher zu FastCGI oder mod_wsgi raten, wenn das möglich ist.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
lehrling
User
Beiträge: 7
Registriert: Samstag 19. Januar 2008, 04:38

Beitragvon lehrling » Samstag 26. Januar 2008, 17:19

joa möglich ist relativ die machen halt leider noch ned so mit wie wir uns das alle wünschen würden .

Da muss ich mal schauen danke
Benutzeravatar
mkesper
User
Beiträge: 919
Registriert: Montag 20. November 2006, 15:48
Wohnort: formerly known as mkallas
Kontaktdaten:

Beitragvon mkesper » Montag 28. Januar 2008, 15:37

Wissenswertes zum Thema findet sich z.B. im PythonWiki:
[wiki=Python_im_Web]Python_im_Web[/wiki]
[wiki=WSGI]WSGI[/wiki]
burli
User
Beiträge: 1116
Registriert: Dienstag 9. März 2004, 18:22

Beitragvon burli » Sonntag 24. Februar 2008, 14:06

Leonidas hat geschrieben:Hallo lehrling, willkommen im Forum,

Hast du [wiki]Python Webspace[/wiki] übersehen? Dort ist ja eine recht lange Liste von Providern.


In der Liste fehlt all-inkl.com. Die haben auf ihren Server Python installiert, auch wenn sie damit nicht werben. Ich versuche gerade rauszufinden ob die auf Anfrage auch django installieren
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Sonntag 24. Februar 2008, 14:34

burli hat geschrieben:In der Liste fehlt all-inkl.com. Die haben auf ihren Server Python installiert, auch wenn sie damit nicht werben.

Also Informationen sammeln und eintragen.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
burli
User
Beiträge: 1116
Registriert: Dienstag 9. März 2004, 18:22

Beitragvon burli » Sonntag 24. Februar 2008, 14:40

Ok, mach ich sobald ich mehr Zeit hab. Hatte nicht gesehen das man die Seite editieren kann (hab den "editieren" Link bei den einzelnen Kapiteln wie beim MediaWiki vermisst)
lehrling
User
Beiträge: 7
Registriert: Samstag 19. Januar 2008, 04:38

Beitragvon lehrling » Dienstag 25. März 2008, 09:41

Ja ich hab mal mit dem Support von All-Inkl geschrieben die Antwort kam schnell man könne Python nutzen jedoch ohne gewähr.
Die techn Unterstützung fehlt aber weitgehenst es ist nur über CGi möglich nach meinen Infos ..

Wenn du dort nen Server mietest besteht die Möglichkeit gegen Aufpreis das man den Server an die Bedürfnisse anpassen lässt.

sprich Fast /mod / Django etc.

Ich wär ja auch glücklich wenn Sie aufrüsten würden ...

Die Drohung habe ich wahrgemacht mich erstmal mit PHP zu befassen aber ich träume von dem Tag an dem ich meinen Python Gelüsten nach belieben gerecht werden kann

grüße
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon jens » Dienstag 25. März 2008, 09:44

Wenn man einen Server mietet, kann man sowieso alles installieren :)

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
burli
User
Beiträge: 1116
Registriert: Dienstag 9. März 2004, 18:22

Beitragvon burli » Dienstag 25. März 2008, 09:46

jens hat geschrieben:Wenn man einen Server mietet, kann man sowieso alles installieren :)


Nicht bei all-inkl. Das sind reine Managed Server ohne Root Zugang

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder