wxCheckBox

Plattformunabhängige GUIs mit wxWidgets.
Antworten
fanus
User
Beiträge: 46
Registriert: Dienstag 13. November 2007, 09:53

Dienstag 4. Dezember 2007, 16:13

Hallo liebe Leute,

mit welcher Methode gibt man den Wert einer wxCheckBox zurück?
ich habe eine wxCheckBox und möchte 1 zurückgeben, wenn sie angeklikt ist, sont 0!

danke für Eure Hilfe.

LG,
fanus
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5555
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Oberhofen im Inntal (Tirol)
Kontaktdaten:

Dienstag 4. Dezember 2007, 16:30

fanus hat geschrieben:mit welcher Methode gibt man den Wert einer wxCheckBox zurück?
Hallo fanus!

Mit ``GetValue()`` bekommst du True oder False zurück.
Mit ``Get3StateValue()`` bekommst du wx.CHK_UNCHECKED, wx.CHK_CHECKED oder wx.CHK_UNDETERMINED zurück.

Siehe: http://wxwidgets.org/manuals/stable/wx_wxcheckbox.html

mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
fanus
User
Beiträge: 46
Registriert: Dienstag 13. November 2007, 09:53

Dienstag 4. Dezember 2007, 16:41

danke gerold!
also eine directe Methode die 0 oder 1 zurückgibt gibts nicht?!

LG,
fanus
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5555
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Oberhofen im Inntal (Tirol)
Kontaktdaten:

Dienstag 4. Dezember 2007, 17:16

fanus hat geschrieben:also eine directe Methode die 0 oder 1 zurückgibt gibts nicht?!
Hallo fanus!

Die Konstante ``wx.CHK_CHECKED`` ist mit 1 vorbelegt.
Und die Konstante ``wx.CHK_UNCHECKED`` ist mit 0 vorbelegt.
Das wird sich so schnell nicht ändern. Also könntest du die Rückgabe von ``Get3StateValue()`` direkt verwenden.

Aber wenn du auf Nummer Sicher gehen willst:

Code: Alles auswählen

retval = my_checkbox.GetValue() and 1 or 0
mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
fanus
User
Beiträge: 46
Registriert: Dienstag 13. November 2007, 09:53

Dienstag 4. Dezember 2007, 17:17

vielen vielen Dank!

LG,
fanus
:)
Antworten