Suche Idee zum Erlernen von Python...

Du hast eine Idee für ein Projekt?
Nagila Hawa
User
Beiträge: 16
Registriert: Montag 9. Juni 2008, 18:20
Kontaktdaten:

Beitragvon Nagila Hawa » Montag 9. Juni 2008, 18:43

Moin!

Ich habe Python selbst gerade erst kennengelernt. In C habe ich aber ein Programm geschrieben, daß Eine Wahrheitstabelle (Digitaltechnik) mithilfe des Quine/McCluskey-Verfahrens in eine kleinstmögliche logische Funktion umwandelt.

War viel zu "knobeln" und sehr viel zu optimieren, aber im Prinzip einfach zu verstehen. War eine gute Wahl als Seminaraufgabe für C und sollte mit Python noch wesentlich schneller und einfacher gehen. Das Verfahren ist allerdings auch sehr zeitkritisch, da kann man mit Python wohl keine Preise gewinnen...

Ach ja: Hallo erstmal, hoffe mal mit Python kann man so schön einfach und schnell entwickeln, wie es auf dem ersten Blick aussieht.


Falls du Anregungen brauchst, kann ich dir den C-Quellcode vielleicht auch zur Verfügung stellen. Müßte noch auf irgendeiner Backup-CD rumfliegen...

Edit (Leonidas): Diskussion getrennt. Rest in Scheme vs. FUD.
Benutzeravatar
vectrex
User
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 14. Juli 2007, 17:28
Kontaktdaten:

Beitragvon vectrex » Montag 7. Juli 2008, 15:10

Falls Du Linuxer bist, würde ich mir eventuell mal den TuxDroid anschauen, den kann man mittels Python API programmieren. Ein tolles "Spielzeug" das einem Spass macht um damit Python zu lernen und man kann auch nützliches damit anstellen. Oder Scripts von anderen an eigene Bedürfnisse anpassen.

Link: http://www.tuxisalive.com/
farid
User
Beiträge: 95
Registriert: Mittwoch 8. Oktober 2008, 15:37

sympy

Beitragvon farid » Mittwoch 22. Oktober 2008, 10:30

sma hat geschrieben:Standardaufgabe im Informatikunterricht (jedenfalls wenn man man wie ich noch Lisp gelernt hat) wäre Formeln wie "x^2 - x" einlesen zu können und davon die erste Ableitung zu berechnen (2x-1) und dann komplexe Ergebnisse zu vereinfachen. Kann auch spannend und erhausfordernd sein.


http://sympy.org/

;)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder