Pyhton, für welche Zielgruppen? und die Schwierigkeitsgrad

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
lunar

Freitag 19. Oktober 2007, 19:32

Imperator hat geschrieben:Nur komischerweise ist C++ so populär, was doch ein gutes Stück komplizierter ist.
Das kommt auf das verwendete Toolkit an: Mit Qt4 fühlt sich C++ schon fast an wie Java (es gibt sogar "foreach" Schleifen)!
Antworten