Problem mit kiwi.ui.dialog

Programmierung für GNOME und GTK+, GUI-Erstellung mit Glade.
flokki
User
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag 11. September 2007, 13:41

Problem mit kiwi.ui.dialog

Beitragvon flokki » Montag 17. September 2007, 07:47

hiho python-user!

ich hoff ich hab meinen ersten beitrag/frage wenigstens in halbwegs den richtigen thread getroffen...

in meinem programm hab ich ein dialogfenster zum bestätigen/stornieren eines delete-vorgangs. das ganze sieht sehr verkürzt so aus:

Code: Alles auswählen

from kiwi.ui.dialogs import messagedialog as message

def on_del_patient__activate(self, button):
        test = message(gtk.MESSAGE_QUESTION , "Do you want to delete this 
                  patient-file?", None, None, gtk.BUTTONS_YES_NO)


im prinzip passt das alles recht gut, das einzige problem ist die automatische anordnung der buttons, nämlich yes rechts und no links, was für ein normales ui-design eher schlecht is.

hat vielleicht jemand von euch eine ahnung wie ich meine buttons richtig hinbekomme bzw. schon mal das selbe problem gehabt?

mit dank im voraus,
flokki
Benutzeravatar
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Beitragvon mitsuhiko » Montag 17. September 2007, 08:28

Die Gnome Human Interface Guidelines wollen den Yes Knopf glaub ich rechts haben.
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
Benutzeravatar
veers
User
Beiträge: 1219
Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 20:01
Wohnort: Zürich (CH)
Kontaktdaten:

Beitragvon veers » Montag 17. September 2007, 10:16

blackbird hat geschrieben:Die Gnome Human Interface Guidelines wollen den Yes Knopf glaub ich rechts haben.
Lässt sich jedoch mit einer Einstellung in der gtkrc anpassen. "gtk-alternative-button-order" oder so nennt sich die Eigenschaft.
My Website - 29a.ch
"If privacy is outlawed, only outlaws will have privacy." - Phil Zimmermann
flokki
User
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag 11. September 2007, 13:41

Beitragvon flokki » Donnerstag 20. September 2007, 06:37

...besten dank für die antworten! werd mal versuchen die dinger um zu drehen.

mfg
flokki

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder