Python T-Shirt?

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Samstag 15. September 2007, 11:27

Genau, wenn man Individualist sein will, muss man darauf achten das die Masse das auch versteht. :roll:

Mein Lieblingsspruch auf T-Shirts ist immer noch '/* no comment */', und wenn das jemand nicht versteht und mich deshalb für einen Trottel hält, ist mir das herzlich egal.
rafael
User
Beiträge: 189
Registriert: Mittwoch 26. Juli 2006, 16:13

Beitragvon rafael » Samstag 15. September 2007, 11:55

BlackJack hat geschrieben:Genau, wenn man Individualist sein will, muss man darauf achten das die Masse das auch versteht. :roll:

Mein Lieblingsspruch auf T-Shirts ist immer noch '/* no comment */', und wenn das jemand nicht versteht und mich deshalb für einen Trottel hält, ist mir das herzlich egal.


Versteht jeder. Mein Bio-Lehrer hat so ne Tasse :roll:
lunar

Beitragvon lunar » Samstag 15. September 2007, 12:29

rafael hat geschrieben:
BlackJack hat geschrieben:Genau, wenn man Individualist sein will, muss man darauf achten das die Masse das auch versteht. :roll:

Mein Lieblingsspruch auf T-Shirts ist immer noch '/* no comment */', und wenn das jemand nicht versteht und mich deshalb für einen Trottel hält, ist mir das herzlich egal.


Versteht jeder.

Naja, mir würden eine Menge Leute einfallen, die das nicht kapieren würden...
mpathy
User
Beiträge: 48
Registriert: Montag 17. September 2007, 12:29

Vorschlag!

Beitragvon mpathy » Montag 17. September 2007, 12:38

Hi Ihr!

Ich hab die Aktion gestartet, und könnte jetzt auch mit einem Vorschlag aufwarten, den man auch soweit ganz gut und preisgünstig umsetzen könnte bei uns:

Bild

Wäre das was? :)
mpathy
User
Beiträge: 48
Registriert: Montag 17. September 2007, 12:29

Anmerkung

Beitragvon mpathy » Montag 17. September 2007, 12:47

Noch kurz was dazu:

BlackJack hat geschrieben:Bis jetzt scheiterte das alles wohl daran das fast jeder die Idee gut findet, sich aber niemand die Arbeit machen möchte. Das Übliche halt. ;-)


Das wäre nicht Problem - ich habe das auch deswegen vorgeschlagen, weil ich es bei uns im Hause machen könnte - wir haben auch eine Textildruck-Abteilung.

Ich finde meinen Vorschlag ganz gut (auch aus Ermangelung des Logos vom Foto, allerdings macht das die echte Schlange auch viel CI-geradliniger).

Ich plädiere dafür meinen Vorschlag vorne drauf zu machen, und auf der Rückseite den Spruch: "..indented it" - dann sind alle glücklich..

Ich ändere gerade mal wieder den Topic im Channel, diesmal auf den Forumsthread.
lunar

Re: Anmerkung

Beitragvon lunar » Montag 17. September 2007, 13:35

mpathy hat geschrieben:Ich plädiere dafür meinen Vorschlag vorne drauf zu machen, und auf der Rückseite den Spruch: "..indented it" - dann sind alle glücklich..

Perfekt!
Benutzeravatar
birkenfeld
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1603
Registriert: Montag 20. März 2006, 15:29
Wohnort: Die aufstrebende Universitätsstadt bei München

Beitragvon birkenfeld » Montag 17. September 2007, 13:40

ACK.
Dann lieber noch Vim 7 als Windows 7.

http://pythonic.pocoo.org/
Y0Gi
User
Beiträge: 1454
Registriert: Freitag 22. September 2006, 23:05
Wohnort: ja

Beitragvon Y0Gi » Montag 17. September 2007, 15:33

Mit dem Aufdruck vorne kann ich mich anfreuden - mit dem hinten drauf noch nicht. Kannst du das erläutern?

In jedem Fall besteht eine Ellipse (Auslassung) aber aus exakt drei Punkten, nicht mehr und nicht weniger. Und wir als Entwickler, die beim Einrücken genau sind, wollen uns doch keine Genauigkeit absprechen lassen, wenn es um Ortografie geht, oder? ;)
mpathy
User
Beiträge: 48
Registriert: Montag 17. September 2007, 12:29

Beitragvon mpathy » Montag 17. September 2007, 15:44

Hab ich jetzt nicht ganz verstanden aber ich wollte kurz fragen ob hinten das dann okay wäre:

Code: Alles auswählen

Python:
    programming
    the way Guido
    indented it


Also mit 4 statt 8 Leerzeichen - weil sonst die Schrift zu klein werden würde.
Ich würde da die Consolas nehmen, die ist sehr schön (siehe Screenshots von mitsuhiko in dessen Blog).

Ich würde es in blau machen, dem blau von vorne, wg. der Shirts schick ich euch mal Pics.[/code]
Benutzeravatar
BlackVivi
User
Beiträge: 762
Registriert: Samstag 9. Dezember 2006, 14:29
Kontaktdaten:

Beitragvon BlackVivi » Montag 17. September 2007, 15:46

Würd' ich spontan kaufen.
Benutzeravatar
Rebecca
User
Beiträge: 1662
Registriert: Freitag 3. Februar 2006, 12:28
Wohnort: DN, Heimat: HB
Kontaktdaten:

Beitragvon Rebecca » Montag 17. September 2007, 15:49

Ich find's gut!

Mit dem Wunsch nach einem Girlie-Shirt stehe ich wahrscheinlich ziemlich allein da? *g* Naja, ich nehm auch die Unisex-Variante.
Offizielles Python-Tutorial (Deutsche Version)

Urheberrecht, Datenschutz, Informationsfreiheit: Piratenpartei
Benutzeravatar
BlackVivi
User
Beiträge: 762
Registriert: Samstag 9. Dezember 2006, 14:29
Kontaktdaten:

Beitragvon BlackVivi » Montag 17. September 2007, 15:51

Rebecca hat geschrieben:Ich find's gut!

Mit dem Wunsch nach einem Girlie-Shirt stehe ich wahrscheinlich ziemlich allein da? *g* Naja, ich nehm auch die Unisex-Variante.
Für'ne Frau die Mitglied bei der Piratenpartei ist _und_(!) mit Python programmieren kann, schneider ich auch eins oO''...

(Mit der Meinung steh ich höchstwarscheinlich nicht allein da.)
lunar

Beitragvon lunar » Montag 17. September 2007, 15:55

BlackVivi hat geschrieben:Würd' ich spontan kaufen.

Aye, kann ich mich nur anschließen!
Y0Gi
User
Beiträge: 1454
Registriert: Freitag 22. September 2006, 23:05
Wohnort: ja

Beitragvon Y0Gi » Montag 17. September 2007, 17:35

mapthy: Achso, du meintest den ganzen Satz, der auf's T-Shirt soll. Ich hatte erst angenommen, du wolltest nur "... indented it." draufschreiben - das war mir entsprechend unverständlich ;)
mpathy
User
Beiträge: 48
Registriert: Montag 17. September 2007, 12:29

Weiteres Feedback erwünscht

Beitragvon mpathy » Montag 17. September 2007, 20:03

Y0Gi hat geschrieben:mapthy: Achso, du meintest den ganzen Satz, der auf's T-Shirt soll. Ich hatte erst angenommen, du wolltest nur "... indented it." draufschreiben - das war mir entsprechend unverständlich ;)


Nee, also ich meinte schon, vorne mein gepostetes kreisrundes Motiv - siehe oben - hinten drauf dann Python: programming the way guido indented it, wie hier zu sehen:

Bild

..nur auch in dem blau oder gelb vom vorderen Motiv, um vom Preis her in gemäßigten Gefilden zu bleiben.

Was man jetzt noch klären müsste, wäre, auf was für ein Shirt das drauf soll, bzw. welche Farbe das Shirt haben soll.

Ich kann euch dazu morgen mal ein paar Vorschläge machen - auch hier wieder die Info, um preislich im Rahmen zu bleiben, sollten wir eine Shirtfarbe nehmen, die es nicht erfordert, das man das blau und gelb mit weiß unterlegen muss, damit die Farbdeckung ausreicht, d.h. kein schwarz oder sehr dunkle Farben.. Eher im helleren Bereich..

Und natürlich sollte es zu diesem "maisgelb mit ockertouch" :) und diesem "mittelblau" in etwa passen.. ich muss das mal am Bildschirm testen!

Falls alles nichts hilft, muss halt etwas neutrales helles, also ein weißes oder graues shirt her - dann aber würde ich eines nehmen, wo die Ärmel irgendwie anders sind also das es nicht ganz so simpel daher kommt..

Was meint ihr?

Zum Druck kann ich noch sagen, das das keine Copyshop-Qualität wäre, das ist echter Textildruck - also per Siebdruck; mit nem bösen Hack gelingt vll. auch 2farbiger ineinanderliegender Flockdruck (aber da spinnt der Chef evtl. rum, weil er meine Skills unterschätzt..) - der hält nicht nur die ersten paar Waschgänge, sondern bestimmt bis Python 5000 ;)

PS: Und vergesst nicht, eure Namen im Wiki einzutragen, damit ich euch demnächst mal einen hoffentlich guten Preis sagen kann. Wenns euch dann zu teuer wäre, kann man immer noch nen Webshop bei Spreadshirt oder den anderen üblichen Verdächtigen erstellen und darüber bestellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder