HTML zu PDF bzw. drucken

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
xpaffx
User
Beiträge: 13
Registriert: Montag 3. September 2007, 19:55

Montag 3. September 2007, 20:10

Servus Leute :)

meine Aufgabe besteht darin das ich eine HTML-Seite in PDF umwandeln soll. Ich würde das gerne mit Python lösen, jedoch habe ich mal die Suche benutzt und es gibt angeblich nur ein gutes Tool das die Umwandlung von HTML in PDF vollbringt und das kostenpflichtig.

Gibt es andere Alternativen?

Ich könnte auch das HTML einfach drucken, es ist nämlich auf ein sog. virtueller Drucker vorhanden ich könnte also einfach diesen Drucker über Python "ansprechen".

Habt ihr ein paar Tipps/ Schlagwörter für mich?

MfG

xpaffx
iceman21
User
Beiträge: 41
Registriert: Sonntag 25. März 2007, 20:45
Kontaktdaten:

Montag 3. September 2007, 20:30

hi

also mir ist spontan die idee gekommen das in kombination mit latex ( http://latex.hpfsc.de ) zu machen. Da könntest du dann zum beispiel den html code mit pythin auslessen und abarbeiten ... und so dann die verschiedenen headings in latex zu übertragen.. und so dann auch den inhalt
ich weiß nur nur nicht wie es ist, wenn man jetzt Tabellen und websites nimmt ob man das dann auch noch so leicht machen kann. müsste man sihc mal reinforsten. Ich selbst habe auch noch nicht so viel erfahrung mit latex .. aber man kann es über die konsole ansteuern und dann aus einem tex dokument eine pdf erstellen lassen ... ( und auch eine html seite aber das wäre ja sinnlos)

http://de.wikipedia.org/wiki/LaTeX
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Montag 3. September 2007, 22:57

BlackJack hat geschrieben:Ein Schlagwort wäre HTMLDoc: http://www.htmldoc.org/
Das habe ich auch benutzt und es war ziemlich brauchbar um Docbook HTML in PDF zu wandeln (aber inzwischen nutze ich auch lieber LaTeX, das kann sowas quasi von Haus aus).
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
xpaffx
User
Beiträge: 13
Registriert: Montag 3. September 2007, 19:55

Dienstag 4. September 2007, 08:36

hmm...

wenn ich wüsste wie man unter python drucken kann würde es warscheinlich auch reichen, html2doc ist nicht wirklich free und dafür soll nicht extra was mit latex gemacht werden müssen.

wisst ihr wie das geht?
BlackJack

Dienstag 4. September 2007, 08:54

Was heisst "nicht wirklich free"!? GPL ist Dir nicht frei genug oder magst Du den Zwang zur GPL-Freiheit nicht?
xpaffx
User
Beiträge: 13
Registriert: Montag 3. September 2007, 19:55

Dienstag 4. September 2007, 09:08

ok falsch ausgedrückt, es ist als binäry nicht umsonst...
CM
User
Beiträge: 2464
Registriert: Sonntag 29. August 2004, 19:47
Kontaktdaten:

Dienstag 4. September 2007, 09:22

Hoi

1. kann man den Sourcecode runterladen.
2. ist auf der Downloadseite sogar ein Googlesuchlink für freie Binaries angegeben.

Reicht das nicht?

Gruß,
Christian
Antworten