zeichen am anfang hinzufügen (string)

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Volvic
User
Beiträge: 30
Registriert: Donnerstag 14. Juni 2007, 05:18

zeichen am anfang hinzufügen (string)

Beitragvon Volvic » Montag 6. August 2007, 10:10

hi ich habe z.b. folgenden code:

Code: Alles auswählen

mystring = 'das ist ein test\nhier ist eine neue zeile'
print mystring.split('\n')


damit bekomme ich jede zeile in eine liste, soweit okay. jetzt möchte ich am anfang jeder zeile z.b. zusätzliche leerzeichen hinzufügen, gibt es hierfür direkt eine string funktion oder benutzt man dafür sequenzen?
Miko

Beitragvon Miko » Montag 6. August 2007, 10:58

Das ist ganz leicht:

deinstring = "ZEICHEN" + deinstring


Zum ersten mal dass ich in diesem Forum auch mal jemandem geholfen hab ^^.
Benutzeravatar
nkoehring
User
Beiträge: 543
Registriert: Mittwoch 7. Februar 2007, 17:37
Wohnort: naehe Halle/Saale
Kontaktdaten:

Beitragvon nkoehring » Montag 6. August 2007, 11:05

Hi Volvic...

ich empfehle dir mal die Tutorials durchzuarbeite, da ich glaube, dass sowas dort auch alles beschrieben ist.

Jetzt kommt es natuerlich drauf an, was du machen willst. Entferne dich beim Pythonprogrammieren ein wenig von C, Java und solchen Sachen. Strings *sind* in Python Sequenzen, genauso wie Listen und Tuples.

Ein einfaches Zeichen vor einen String haengen kann man zB so:

Code: Alles auswählen

string = "bla"
string = "blub "+string


Es gibt aber auch andere Moeglichkeiten, wenn man zB den String bis zu einer bestimmten Laenge mit Nullen auffuellen will:

Code: Alles auswählen

string = "bla"
length = 5
string.zfill(length)


Ansonsten waere da noch:

Code: Alles auswählen

string = "bla"
string.center(7)  # "  bla  "
string.center(7, 'x')  # "xxbalxx"


Wenn du nun das gleiche fuer alle Zeilen machen moechtest:

Code: Alles auswählen

string = "bla"
bla = ["pre"+s for s in string.splitlines()]


Ach ja... wenn du einen String nur nach Zeilen splitten willst, kannst du auch

Code: Alles auswählen

mystring.splitlines()
machen ;)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder