seite mit programen

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Jedi
User
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 24. Juli 2007, 15:01

seite mit programen

Beitragvon Jedi » Freitag 27. Juli 2007, 11:11

gibt es eine seite wo nur python programme inkl. source sind?
größer als das showcase forum?
rafael
User
Beiträge: 189
Registriert: Mittwoch 26. Juli 2006, 16:13

Beitragvon rafael » Freitag 27. Juli 2007, 11:41

Naja, Python-Module gibt es im Cheeseshop und bei The Vaults of Pranassus.
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon jens » Freitag 27. Juli 2007, 15:02

Sowas hab ich im Wiki mal angefangen, wurde aber abgelehnt:
[wiki]JensDiemer/MeinSandkasten/Python Software[/wiki]

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Jedi
User
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 24. Juli 2007, 15:01

Beitragvon Jedi » Samstag 28. Juli 2007, 16:58

is ja ned sehr viel.
ich dachte python ist so beliebt?
Benutzeravatar
veers
User
Beiträge: 1219
Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 20:01
Wohnort: Zürich (CH)
Kontaktdaten:

Beitragvon veers » Samstag 28. Juli 2007, 17:09

Jedi hat geschrieben:is ja ned sehr viel.
ich dachte python ist so beliebt?
Also der Cheeseshop hat 2600 Packages. Klar es kommt nicht an die ~12'000 Module des CPAN. Aber es dürfte bei weitem mehr Code sein als du in einem Jahr lesen und verstehen kannst ;)
Benutzeravatar
BlackVivi
User
Beiträge: 762
Registriert: Samstag 9. Dezember 2006, 14:29
Kontaktdaten:

Beitragvon BlackVivi » Samstag 28. Juli 2007, 17:15

Jedi hat geschrieben:is ja ned sehr viel.
ich dachte python ist so beliebt?
Wenn man sich im Gegensatz dazu Perl oder C/++ anschaut, ist die Verbreitung natürlich recht gering... Wenn man sich das Alter anschaut, weiß man auch wieso :)

Außerdem wird Python wesentlich öfter eingesetzt auf freien Plattformen wie Linux und/oder in Spielen/Programmen als Scripting Engine... damit man zum Beispiel tolle kleine Plugins für Gimp machen kann und sowas.

Außerdem, stell'ne Aufgabe, in C brauch man für diese Aufgabe bestimmt doppelt so lang, wenn nicht dreimal so lang. Das Problem ist vielleicht noch die recht geringe Verbreitung und die Installation der Abhängigkeiten bei Windows und sowas... Ich benutz unter Linux einige Pythonprogramme. Da werden ja die Abhängigkeiten immer mitinstalliert...
Jedi
User
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 24. Juli 2007, 15:01

Beitragvon Jedi » Samstag 28. Juli 2007, 17:16

Ich dachte Module sind nur Erweiterungen für Python?
Benutzeravatar
Joghurt
User
Beiträge: 877
Registriert: Dienstag 15. Februar 2005, 15:07

Beitragvon Joghurt » Samstag 28. Juli 2007, 17:29

Module sind für Python das, was für C Libraries sind.
Benutzeravatar
veers
User
Beiträge: 1219
Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 20:01
Wohnort: Zürich (CH)
Kontaktdaten:

Beitragvon veers » Samstag 28. Juli 2007, 18:29

Jedi hat geschrieben:Ich dachte Module sind nur Erweiterungen für Python?
Und deshalb sind sie keine Programme? :roll:
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon jens » Samstag 28. Juli 2007, 18:34

Jedi hat geschrieben:is ja ned sehr viel.
ich dachte python ist so beliebt?


Mit der Wiki Seite wollte ich auch keine komplette Liste erstellen. Ich wollte nur einige herausragende Programme für Endanwender Auflisten.

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Ene Uran
User
Beiträge: 125
Registriert: Sonntag 17. September 2006, 20:14
Wohnort: Hollywood

Beitragvon Ene Uran » Samstag 28. Juli 2007, 18:36

Kurze Python Beispiele/Programme, toll zum lernen:
http://www.daniweb.com/code/python.html

Leider nur in englischer Sprache.
Atomkraftwerkaktienbesitzer
N317V
User
Beiträge: 504
Registriert: Freitag 8. April 2005, 13:23
Wohnort: München

Beitragvon N317V » Dienstag 31. Juli 2007, 08:51

@Ene Uran: Dacht mir grad noch, dass ich Dich irgendwo schon gelesen hab.
Es gibt für alles eine rationale Erklärung.
Außerdem gibt es eine irrationale.

Wie man Fragen richtig stellt
thelittlebug
User
Beiträge: 187
Registriert: Donnerstag 20. Juli 2006, 20:46
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon thelittlebug » Mittwoch 1. August 2007, 23:01

ev. ist das hier auch interessant:

http://www.pygame.org/news.html

links im menü gibts ne section namens "projects", da kann man sich dann was aussuchen

lgherby
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Sonntag 5. August 2007, 15:43

Es gibt auch noch eine Seite im offiziellen Python-Wiki: Applications Written in Python

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot]