Ist Python beim Hoster installiert?

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
happy_helmi
User
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 12:06

Ist Python beim Hoster installiert?

Beitragvon happy_helmi » Samstag 21. Juli 2007, 12:09

Hallo,

habe keine Ahnung von python. Will nun ein Script auf meinem Server installieren, das Python benötigt. Weiss aber nicht genau, ob der Server Python unterstützt.
Bevor ich nun bis Montag warte um den Hoster zu fragen wüsste ich gerne, ob es sowas wie phpinfo() gibt, mit dem man das testen kann.

Geht das?

mfg

Edit (birkenfeld): Topictitel konkretisiert.
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon EnTeQuAk » Samstag 21. Juli 2007, 12:15

Probiers einfach mal aus: [wiki]Web-Skripte zum Laufen bringen#TestCgiSkript[/wiki]


Wenn das läuft, ist Python installiert.

Normalerweise müsste so etwas aber auch in der Paketinformation des Webhosters nachzulesen sein.

Welchen hast du denn? Vielleicht kennt den ja jemand und kann dir auf anhieb sagen, obs installiert ist oder nicht


MFG EnTeQuAk
happy_helmi
User
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 12:06

Beitragvon happy_helmi » Samstag 21. Juli 2007, 12:17

Ok, das mit dem Scipt probiere ich gleich mal.

Bin bei webhostone. Mittlerweile bieten die das an, habe aber noch ein altes Paket, das nicht mehr auf der website beschrieben ist... kann es also nicht mehr nachlesen...
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Samstag 21. Juli 2007, 12:17

Du rufst auf dem Server einfach ``python -V`` auf, da wird dir dann angezeigt, ob Python installiert ist und wenn ja, in welcher Version.

[code=]$ python -V
Python 2.5.1[/code]
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
happy_helmi
User
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 12:06

Beitragvon happy_helmi » Samstag 21. Juli 2007, 12:19

ok...
da ich aber wirklich keine ahnng habe.. wie muss das script dazu aussehen?
wie muss das script heissen? cgi?
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Samstag 21. Juli 2007, 12:33

happy_helmi hat geschrieben:da ich aber wirklich keine ahnng habe.. wie muss das script dazu aussehen?

Das Skript steht doch im Wiki :?

happy_helmi hat geschrieben:wie muss das script heissen? cgi?

``test.cgi`` oder ``test.py``. Der Dateiname ist mehr oder minder egal.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Y0Gi
User
Beiträge: 1454
Registriert: Freitag 22. September 2006, 23:05
Wohnort: ja

Beitragvon Y0Gi » Samstag 21. Juli 2007, 13:03

Im cgi-Modul gibt es auch die eine oder andere Funktion, die beim Einholen von Informationen behilflich sein kann.
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon EnTeQuAk » Samstag 21. Juli 2007, 16:40

Leonidas hat geschrieben:Du rufst auf dem Server einfach ``python -V`` auf, da wird dir dann angezeigt, ob Python installiert ist und wenn ja, in welcher Version.


Was hier ja leider vermutlich nicht geht, da hier vermutlich ein einfacher Hosting-Account ohne SSH vorliegt (davon bin ich einfach mal ausgegangen).

Aber man kann in dem CGI-Script die Version von Python mit `sys.version_info` ebenfalls abfragen, sollte das benötigt werden.


MfG EnTeQuAk
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Samstag 21. Juli 2007, 16:46

EnTeQuAk hat geschrieben:
Leonidas hat geschrieben:Du rufst auf dem Server einfach ``python -V`` auf, da wird dir dann angezeigt, ob Python installiert ist und wenn ja, in welcher Version.


Was hier ja leider vermutlich nicht geht, da hier vermutlich ein einfacher Hosting-Account ohne SSH vorliegt (davon bin ich einfach mal ausgegangen).

Da das eben vom OP nicht explizit erwähnt wurde, bin ich eben davon ausgegangen, dass es einen Shellzugriff gibt. Hosting-Angebote ohne Shell sind eine ziemlich traurige Sache :x
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Y0Gi
User
Beiträge: 1454
Registriert: Freitag 22. September 2006, 23:05
Wohnort: ja

Beitragvon Y0Gi » Samstag 21. Juli 2007, 22:25

PHP auch - beides ist aber noch bei vielen Angeboten die Regel.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot]