Pg macht probleme!

Installation und Anwendung von Datenbankschnittstellen wie SQLite, PostgreSQL, MySQL, der DB-API 2.0 und sonstigen Datenbanksystemen.
Antworten
pyStyler
User
Beiträge: 311
Registriert: Montag 12. Juni 2006, 14:24

Sonntag 15. Juli 2007, 18:19

Hallo,

welche Datenbanksystem würdet Ihr noch mit Brechtigungssystem ausser PostgreSQL empfehlen.


Danke und Gruss
pyStyler
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Sonntag 15. Juli 2007, 18:24

Das hängt ab was du brauchst. Es gibt Leute die sind mit MySQL zufrieden, es gibt Leute die MS SQL Server mögen und noch andere die Oracle nutzen (ob sie es mögen.. vielleicht ja auch). Ich für meinen Teil mag PostgreSQL. Vielleicht magst du uns ja die Gründe sagen, warum du von PostgreSQL Umsteigst, dann ist die frage sicherlich leichter zu beantworten.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
pyStyler
User
Beiträge: 311
Registriert: Montag 12. Juni 2006, 14:24

Sonntag 15. Juli 2007, 18:58

Leonidas hat geschrieben:Vielleicht magst du uns ja die Gründe sagen, warum du von PostgreSQL Umsteigst, dann ist die frage sicherlich leichter zu beantworten.
Wie Du sicherlich weisst, bin ich dabei eine Verkaufssoftware zu programmieren.
Das Problem ist der, das ich auf einige Machinen Pg garnicht installiert bekomme. Es bricht fast immer der Fehlermeldung

"""Interner Fehler bei Suche nach Benutzerkonto:
Zuordnung von Kontennamen und
Sicherheitskennung wurden nicht durchgeführt."""
was bitte kann ich dafür. :D

Da jetzt diese Fehlermeldung öfters vorgekommen ist, dachte ich halt an eine andere Lösung.

Danke und Gruss
pyStyler
pyStyler
User
Beiträge: 311
Registriert: Montag 12. Juni 2006, 14:24

Sonntag 15. Juli 2007, 19:25

ja genau :) :)
apollo Du bist mein Held :cry: :cry: ((( :D )))
apollo13
User
Beiträge: 827
Registriert: Samstag 5. Februar 2005, 17:53

Sonntag 15. Juli 2007, 21:14

lol,

das war das erste was mir deine fehlermeldung unter google ausgespuckt hat :mrgreen:
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Sonntag 15. Juli 2007, 21:16

pyStyler hat geschrieben:ja genau :) :)
Ja, siehst du - man braucht nicht gleich zu verzweifeln. Insbesondere da es ja so ist, dass die verschiedenen Datenbanksysteme grundverschieden sind und es bei anspruchsvolleren Anwendungen doch gut ist, wenn man eine Datenbank verwendet, die einen dabei unterstützt, d.h. solche Features bietet wie man sie braucht.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Antworten