SciTE unter Ubuntu ..

Alles, was nicht direkt mit Python-Problemen zu tun hat. Dies ist auch der perfekte Platz für Jobangebote.
Benutzeravatar
Drake
User
Beiträge: 71
Registriert: Mittwoch 14. März 2007, 15:48
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

SciTE unter Ubuntu ..

Beitragvon Drake » Freitag 6. Juli 2007, 16:22

Hm sorry, is wohl ne doofe Frage :/

Aber ich bin ja noch Ubuntu Anfänger ..

Ich habe mir heute mal SciTE runtergeladen und kriege es einfach nicht zum laufen .. Kann mir da jemand weiterhelfen? :/
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Freitag 6. Juli 2007, 16:36

Kannst Du das etwas genauer ausführen? Was heisst "runtergeladen"? Wirklich irgendwo heruntergeladen oder über die Paketverwaltung installiert? Falls letzteres, sollte es eigentlich im Menü auftauchen und per ``scite`` (ohne die ``) in einer Konsole aufrufbar sein.
Benutzeravatar
Drake
User
Beiträge: 71
Registriert: Mittwoch 14. März 2007, 15:48
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Drake » Freitag 6. Juli 2007, 16:44

Runtergeladen von http://www.scintilla.org/SciTE.html

Nein, einfach scite eingeben im Verzeichnis geht nicht, dann bekomme ich ein

bash: scite: command not found
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Freitag 6. Juli 2007, 16:55

Dann installiere es über die Paketverwaltung.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
Drake
User
Beiträge: 71
Registriert: Mittwoch 14. März 2007, 15:48
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Drake » Freitag 6. Juli 2007, 16:55

Sagt mir leider relativ wenig .. Beschreibung bitte. :/ *schäm*
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Freitag 6. Juli 2007, 16:57

``sudo aptitude install scite`` in der Konsole.

Du solltest wirklich überlegen, ob du dir nicht zumindest mal ein Ubuntu-Bch überfliegst, denn das erklärt viele deiner Fragen.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
Drake
User
Beiträge: 71
Registriert: Mittwoch 14. März 2007, 15:48
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Drake » Freitag 6. Juli 2007, 17:08

Hm .. Ich bin mir nich sicher ob das jetzt wirklich funktioniert hat .. Die Konsole hab folgendes aus:

sudo aptitude install scite
Password:
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut
Reading state information... Fertig
Initialisiere Paketstatus... Fertig
Baue Tag-Datenbank... Fertig
Konnte kein Paket finden, dessen Name oder Beschreibung auf »scite« passt.
Die folgenden Pakete werden automatisch zurückgehalten:
linux-image-2.6.17-10-generic linux-image-generic
linux-restricted-modules-2.6.17-10-generic
linux-restricted-modules-common linux-restricted-modules-generic
Die folgenden Pakete werden zurückgehalten:
app-install-data-commercial avahi-daemon bind9-host capplets-data dbus
dbus-1-utils dnsutils ekiga evince evolution evolution-data-server
evolution-data-server-common evolution-plugins file firefox
firefox-gnome-support gdm gimp gimp-data gimp-python gnome-applets
gnome-applets-data gnome-control-center gnome-games gnome-games-data
gnome-netstatus-applet gnome-panel gnome-panel-data gnome-system-tools
gnupg info language-pack-de language-pack-en language-pack-gnome-de
language-pack-gnome-en libaudio2 libavahi-client3 libavahi-common-data
libavahi-common3 libavahi-core4 libavahi-glib1 libbind9-0 libc6
libc6-i686 libcamel1.2-8 libcurl3 libdbus-1-3 libdns21 libebook1.2-9
libecal1.2-7 libedata-book1.2-2 libedata-cal1.2-6 libedataserver1.2-7
libedataserverui1.2-8 libegroupwise1.2-12 libexchange-storage1.2-2
libexif12 libfreetype6 libgimp2.0 libgnome-window-settings1
libgnomeprintui2.2-0 libgnomeprintui2.2-common libgnomevfs2-0
libgnomevfs2-bin libgnomevfs2-common libgnomevfs2-extra libgsf-1-114
libgsf-1-common libgtk2.0-0 libgtk2.0-bin libgtk2.0-common libgtop2-7
libgtop2-common libisc11 libisccc0 libisccfg1 libkrb53 liblwres9
libmagic1 libmagick9 libmono-cairo1.0-cil libmono-corlib1.0-cil
libmono-data-tds1.0-cil libmono-security1.0-cil libmono-sharpzip0.84-cil
libmono-sqlite1.0-cil libmono-system-data1.0-cil
libmono-system-web1.0-cil libmono-system1.0-cil libmono0 libmono1.0-cil
libnautilus-extension1 libnspr4 libnss3 libpanel-applet2-0 libpng12-0
libpoppler1 libpoppler1-glib libsmbclient libsoup2.2-8 libtotem-plparser1
libvolumeid0 libwpd8c2a libx11-6 libx11-data libxfont1 linux-generic
linux-headers-2.6.17-10 linux-headers-2.6.17-10-generic
linux-headers-generic mono-common mono-gac mono-jit mono-runtime nautilus
nautilus-data openoffice.org openoffice.org-base openoffice.org-calc
openoffice.org-common openoffice.org-core openoffice.org-draw
openoffice.org-evolution openoffice.org-gnome openoffice.org-gtk
openoffice.org-impress openoffice.org-java-common openoffice.org-math
openoffice.org-style-default openoffice.org-style-industrial
openoffice.org-writer poppler-utils popularity-contest python-uno
rdesktop samba-common screen slocate smbclient synaptic
system-tools-backends tar tcpdump totem totem-gstreamer totem-mozilla
ttf-opensymbol tzdata ubuntu-docs udev update-manager update-notifier
vim-common vim-tiny vino volumeid w3m x11-common xbase-clients xorg
xscreensaver-data xscreensaver-gl xserver-xorg xserver-xorg-core
xserver-xorg-input-all xserver-xorg-video-all xutils
0 Pakete aktualisiert, 0 zusätzlich installiert, 0 werden entfernt und 172 nicht aktualisiert.
Muss 0B an Archiven herunterladen. Nach dem Entpacken werden 0B zusätzlich belegt sein.
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Freitag 6. Juli 2007, 17:24

Das paket ``scite`` ist im Repository ``universe`` drin, aber wie man das hinzufügt sage ich dir nicht - das seht wirklich in jedem Ubuntu-HOWTO, das das nochmal zu erwähnen eine absolute Zeitverschwendung ist. Aber vielleicht motiviert dich das ja, so ein HOWTO zu lesen, dann ist dadurch schon was gewonnen.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
Drake
User
Beiträge: 71
Registriert: Mittwoch 14. März 2007, 15:48
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Drake » Freitag 6. Juli 2007, 17:54

Ok, wie man das added hab ich gefunden .. Aber wo zum Teufel kriege ich das Repository? :/
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon EnTeQuAk » Freitag 6. Juli 2007, 18:06

Dann hast du es nicht gefunden *grinz*

Vielleicht schaust du dir mal http://wiki.ubuntuusers.de/Paketverwaltung an. (Generell das Wiki da, ist zu empfehlen.)

MfG EnTeQuAk
Benutzeravatar
Drake
User
Beiträge: 71
Registriert: Mittwoch 14. März 2007, 15:48
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Drake » Freitag 6. Juli 2007, 18:37

Also erstmal nen dickes Danke an alle. Ich habe es nach viel klicken und nach vielen Missverständnissen doch endlich geschafft. ;D

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder