Bitmap mit shelve speichern?

Installation und Anwendung von Datenbankschnittstellen wie SQLite, PostgreSQL, MySQL, der DB-API 2.0 und sonstigen Datenbanksystemen.
capsule5
User
Beiträge: 28
Registriert: Sonntag 10. Dezember 2006, 18:49

Bitmap mit shelve speichern?

Beitragvon capsule5 » Freitag 29. Juni 2007, 11:36

Hallo,
ist es möglich, bitmaps mit "shelve" zu speichern?
Gruß
capsule5
Benutzeravatar
tiax
User
Beiträge: 152
Registriert: Samstag 23. Juli 2005, 17:28
Kontaktdaten:

Beitragvon tiax » Freitag 29. Juni 2007, 12:23

Hi,

probiers doch aus.
Ne invoces expellere non possis
xmpp:florian@florianheinle.de
capsule5
User
Beiträge: 28
Registriert: Sonntag 10. Dezember 2006, 18:49

Beitragvon capsule5 » Freitag 29. Juni 2007, 12:36

hab ich natürlich; bin aber mit "can't pickle PySwigObject objects" gescheitert.

Gruß
capsule5
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Freitag 29. Juni 2007, 12:46

Damit hast Du doch die Antwort auf Deine Frage.

Was an der ursprünglichen Frage etwas unglücklich war, ist das "Bitmaps" alles mögliche sein können. Selbst eine Liste mit `True`- und `False`-Werten könnte man unter diesen Begriff fassen. Und die liesse sich `pickle`\n und damit auch in einem `shelve` speichern.
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Freitag 6. Juli 2007, 20:17

Eben. Die Frage ist: Was ist den diese ominöse ``Bitmap``? Ein ``file``-Objekt? Ein ``StringIO``-Objekt? Etwas ganz anderes?
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
Drake
User
Beiträge: 71
Registriert: Mittwoch 14. März 2007, 15:48
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Drake » Freitag 6. Juli 2007, 20:18

Ein Vogel? Ein Flugzeug? Superman? Spongebob? Das wird wohl ungeklärt bleiben..

//edit: Sry für OT//Spam aber bissl Spaß muss sein ;)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder