guter c compiler

Alles, was nicht direkt mit Python-Problemen zu tun hat. Dies ist auch der perfekte Platz für Jobangebote.
Benutzeravatar
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Beitragvon mitsuhiko » Montag 23. April 2007, 15:08

BlackJack hat geschrieben:Ich glaube mit "im Netz verfügbar" meine lost_mind kostenlos und legal.


http://msdn.microsoft.com/vstudio/express/
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
Benutzeravatar
birkenfeld
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1603
Registriert: Montag 20. März 2006, 15:29
Wohnort: Die aufstrebende Universitätsstadt bei München

Beitragvon birkenfeld » Montag 23. April 2007, 17:19

Also für mich ist Visual Studio kostenlos... ;)
Dann lieber noch Vim 7 als Windows 7.

http://pythonic.pocoo.org/
Benutzeravatar
Sr4l
User
Beiträge: 1091
Registriert: Donnerstag 28. Dezember 2006, 20:02
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Beitragvon Sr4l » Montag 23. April 2007, 20:54

C macht kein Spaß ;-) gerade wenn man Linux / WIndows Experimente macht :-D und für alles gibt es tausende Möglichkeiten.

C ist einfach aus dem Ruder gelaufen. Da ist Python schon was schönes.
C# ist auch schön. Auch wenn mich diese ganze Versions hoch gespringe etwas verwirrt.

ach und zu Wine: EINFACH GENIAL ;-)
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Montag 23. April 2007, 21:15

Inwiefern ist C aus dem Ruder gelaufen? An der Sprache hat sich in letzter Zeit nicht wirklich etwas verändert und sie ist auch recht übersichtlich und einfach. Bei C++ sieht das schon anders aus.
Tayce
User
Beiträge: 56
Registriert: Sonntag 22. April 2007, 18:26
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon Tayce » Montag 23. April 2007, 21:20

C ist einfach?
Das hab ich noch nie gehört xD
Benutzeravatar
Sr4l
User
Beiträge: 1091
Registriert: Donnerstag 28. Dezember 2006, 20:02
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Beitragvon Sr4l » Montag 23. April 2007, 21:52

Ich weiß nicht wenn ich C sage trenne ich nicht zwischen C nd C++.
Ich habe GCC und Co. und MSVS und die Unterschiede zwischen MS und GCC sind schon sichtbar.

Als Einsteiger hat man schon probleme, wenn man mit ein Linux Tut auf MSVC durchspielt ;-)
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Montag 23. April 2007, 23:43

C und C++ sind zwei unterschiedliche Sprachen. Und C ist wirklich eine einfache Sprache. C++ kann man eigentlich nur als rococo bezeichnen. Von den Entwurfsprinzipien liegen Python und C gar nicht so weit auseinander.

Das man bei Visual Studio und GCC einen Unterschied *sieht* könnte schon mal an der IDE liegen. ;-)
Benutzeravatar
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Beitragvon mitsuhiko » Dienstag 24. April 2007, 08:10

Tayce hat geschrieben:C ist einfach?
Das hab ich noch nie gehört xD


Wenn man das mit dem Pointer verstanden hat, hat man C in einer Woche gemeistert. Es gibt sehr wenige Syntax Elemente und noch weniger Datentypen, prinzipiell ist alles irgendwie eine Zahl :-)

Aber würd ich C nicht mit C++ verwechseln, die Sprachen haben ziemlich wenig gemeinsam IMHO.
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
lost_mind
User
Beiträge: 82
Registriert: Dienstag 13. Februar 2007, 11:55

Beitragvon lost_mind » Dienstag 24. April 2007, 11:24

hat wer nen link für die ms express version zum komplett dl weil ich hab zuhause kein netz und der installer aber ladet erst das richtige paket runter
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Samstag 28. April 2007, 16:44

lost_mind hat geschrieben:hat wer nen link für die ms express version zum komplett dl weil ich hab zuhause kein netz und der installer aber ladet erst das richtige paket runter

Ich habe die auf CD. Dazu habe ich mir die ganzen Express-Installer runtergeladen, gestartet, runterladen lassen, den temporären Ordner kopiert, Webinstaller beendet.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder