[erledigt] py "from source" kompilieren - datei fe

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
hobbes_dmS
User
Beiträge: 11
Registriert: Mittwoch 18. April 2007, 13:15

Mittwoch 18. April 2007, 13:36

Hi,

ich versuche gerade python zu kompilieren (py-Version: 2.5), das ganze unter Windows mit "Visual C++ 2005 Express Edition".
leider bekomme ich beim kompilieren den Fehler:

Code: Alles auswählen

_bsddb.c
..\Modules\_bsddb.c(90) : fatal error C1083: Cannot open include file: 'db.h': No such file or directory
die zeile in der "_bsddb.c" ist

Code: Alles auswählen

#include <db.h>
weiß jemand Rat?

Was ich eigentlich benötige ist die "python25_d.lib" zum debuggen, die ist leider beim Standard-Win-installer nicht dabei.

google hab ich erfolglos gequält, auf der python-homepage bin ich auch nicht fündig geworden.

Thx im voraus
hobbes
Zuletzt geändert von hobbes_dmS am Mittwoch 18. April 2007, 14:15, insgesamt 1-mal geändert.
jabber-id: hobbes@mi-wgnetz.de
Benutzeravatar
mq
User
Beiträge: 124
Registriert: Samstag 1. Januar 2005, 19:14

Mittwoch 18. April 2007, 13:41

db.h gehoert nicht zur Python-Distribution, sondern ist ein Include-File der Berkeley-DB-Libs. Du musst also entweder diese Libs (nebst Header-Files) installieren oder Python ohne das bsddb-Modul kompilieren.
hobbes_dmS
User
Beiträge: 11
Registriert: Mittwoch 18. April 2007, 13:15

Mittwoch 18. April 2007, 13:52

ah, ok.
ich hab das jetzt mal ohne das bsddb-Modul kompiliert, kompilieren tut es, sehr schön, vielen Dank.

nächstes Problem:
http://www.mi-wgnetz.de/wolf/bilder/py.jpg
was muß denn jetzt da rein?


hat sich erledigt,
nochmal ein großes thx für die Hilfe
jabber-id: hobbes@mi-wgnetz.de
Antworten