Flask-WTF - Field wird nicht ordentlich ausgegeben

Django, Flask, Bottle, WSGI, CGI…
Antworten
naheliegend
User
Beiträge: 348
Registriert: Mittwoch 8. August 2018, 16:42

Samstag 20. Februar 2021, 09:50

HI,

ich spiele gerade ein wenig mit Flask-WTF herum.

Wenn ich:

Code: Alles auswählen


class NewExerciseForm:
    username = StringField("Username")


@app.route("/new_exercise")
def new_exercise():
    form = NewExerciseForm()
    return render_template('form.html', form=form)

Code: Alles auswählen

{% extends "base.html" %}

{% block content %}


<form method=post>

    {{ form.csrf_token }}
    {{ form.username }}

</form>

{% endblock %}

bekomme ich auf der Website:
<UnboundField(StringField, ('Username',), {})>
Warum?

Getestet mit Safari.
__backjack__: "Jemand der VB oder PHP kann, der also was Programmieren angeht irgendwo im negativen Bereich liegt (...)"
Benutzeravatar
noisefloor
User
Beiträge: 3176
Registriert: Mittwoch 17. Oktober 2007, 21:40
Wohnort: Görgeshausen
Kontaktdaten:

Sonntag 21. Februar 2021, 20:19

Hallo,

also laut Doku von flask_wtf muss ein eigenes Formular doch von `FlaskForm` abgeleitet werden: `class NewExerciseForm(FlaskForm):`

Gruß, noisefloor
naheliegend
User
Beiträge: 348
Registriert: Mittwoch 8. August 2018, 16:42

Samstag 13. März 2021, 09:11

So wie noisefloor sagt:

Code: Alles auswählen

from flask_wtf import FlaskForm

class NewExerciseForm(FlaskForm):
    username = StringField("Username")
__backjack__: "Jemand der VB oder PHP kann, der also was Programmieren angeht irgendwo im negativen Bereich liegt (...)"
Antworten