Python Programm unter windows "installieren" (Kontextmenueinträge hinzufügen etc)

Du hast eine Idee für ein Projekt?
Antworten
dar
User
Beiträge: 1
Registriert: Montag 23. Oktober 2017, 12:22

Montag 23. Oktober 2017, 12:41

Ich plane eine Anwendung zu entwickeln, die gif, jpg und png-dateien verarbeitet.

diese soll sich auf dem zielsystem möglichst automatisch "installieren":
konkret sollen bei Bilddateien mit einem der drei Formate ein Eintrag im jeweiligen Kontextmenu hinzugefügt werden, der das bild an ein python-programm sendet.

In etwa so wie in diesem bild "Take ownership"

Welche Schritte sind dazu nötig und in wie weit lassen diese sich in einem automatisierten installationsprozess durchführen?

Meine Programmiererfahrung beschränkt sich bisher nur auf Linuxumgebungen.
__deets__
User
Beiträge: 3295
Registriert: Mittwoch 14. Oktober 2015, 14:29

Montag 23. Oktober 2017, 13:10

Ich denke mal das kannst du mit Inno Setup machen. Machendem du dein Programm zB mit pyinstaller zu einer EXE ‚verdichtet‘ hast, erzeugst du mit einem installer—Skript ein MSI. Darin kannst du zB registry keys angeben, die gesetzt werden sollen. Das ist das was da passieren muss. Welche das ultimativ sind sollte dir Google verraten. Am besten erstmal händisch dein Programm assoziieren und einen vorher/nachher—Vergleich machen was sich da geändert hat.
Antworten