Solution Architect/Software Engineer (w/m/d) Deployment & DevOps (GitLab) gesucht in Berlin

Alles, was nicht direkt mit Python-Problemen zu tun hat. Dies ist auch der perfekte Platz für Jobangebote.
Antworten
JonHart
User
Beiträge: 24
Registriert: Montag 4. Februar 2019, 11:15

Donnerstag 17. Juni 2021, 08:51

Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.Werden Sie Teil unseres Teams in Berlin und unterstützen Sie uns als

Solution Architect/Software Engineer (w/m/d) Deployment & DevOps (GitLab)

Wir bieten facettenreiche Aufgaben

- Als Teil des „SCM+“ SCRUM-Teams übernehmen Sie Verantwortung für die Bereitstellung und Weiterentwicklung des Sourcecode-Managements sowie für die Build- und Deployment-Mechanismen (SCMBD) für die Anwendungsentwicklung der KfW.
- Sie unterstützen interdisziplinärer Software-Entwicklungsteams und den Betrieb der KfW bei der Inbetriebnahme, Wartung und Pflege von automatisierten Build-, Deployment- und Testsystemen.
- Zusätzlich liegt ein weiterer Schwerpunkt in der Ausgestaltung und Pflege eines neuen Sourcecode-Management-Systems für den Fachbereich der KfW.
- Sie begleiten den Auf- und Ausbau der technischen Lösung der Plattform auf Basis der gängigen Technologien zum Sourcecode-Management, Build und Deployment (u.a. GitLab, Jenkins, Nexus). Hier berücksichtigen Sie die Implementierung von Mechanismen zur Umsetzung von IT-Governance-, Compliance- und Strategievorgaben.
- Sie bieten technologiespezifische Unterstützung der Anwender zu einer effizienten Nutzung des SCM-Gesamtsystems.
- Unterstützung bei Evaluierung, Einführung und Anwendung unternehmensinterner sowie -externer Plattformen, Werkzeuge und Tools zur Effizienzsteigerung der Anwendungsentwicklung.
- Die Tätigkeit ist durch den Umgang mit einem komplexen und heterogenen Gesamtsystem sowie mit diversen Technologie-Stacks in der Anwendungsentwicklung geprägt.

Das bringen Sie mit

- Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom/Master) in der Informatik & IT, oder eine vergleichbare Qualifikation.
- Relevante Berufserfahrung, mit der Sie sich Fachwissen über Sourcecode Management Systeme (u.a. GitLab, Jenkins, Nexus) und DevOps angeeignet haben.
- Sie verfügen über relevantes Wissen in Server-Systemen (Windows, Unix) und die Bereitstellung von Services, in der Anwendungsentwicklung (Java, Spring MVC und Boot, JavaScript, Python) sowie in Script-Sprachen (Bash, Perl, groovy) als auch dem ITIL Framework.
- Agile Arbeitsweisen sind Sie gewohnt und Sie haben fortgeschrittene Kenntnisse in der Entwicklung von Lösungskonzepten und Software-Architekturen.
- Ihre Kommunikationsstärke (Deutsch & Englisch) und Überzeugungsfähigkeit konnten Sie bereits im Umfeld der Anwenderbetreuung unter Beweis stellen.
- Mit Ihrer analytischen Denkweise gehen Sie Dingen gerne auf den Grund und finden auch für neue Fragestellungen kreative Lösungsansätze.

Link zum Stellenangebot: https://ex.cndarine.com/campaign/url/fo ... ac3fe3eba1
Antworten