Seite 1 von 2

Diskussion zu "Neuerungen"

Verfasst: Sonntag 17. April 2005, 12:28
von piddon

Verfasst: Sonntag 17. April 2005, 12:42
von marco_
gefällt mir, schön schlicht und einfach gehalten. Es gibt aber eine sache zu erwähnen, Mich stört es sehr wenn man nirgendwo einen Link zu den "Neue Beiträge seit deinem letztem Besuch" findet. Vielleicht kannst du den Link noch irgendwo einbauen.
Oder ich bin einfach nur zu dumm den Link zu finden :roll:

Verfasst: Sonntag 17. April 2005, 12:44
von piddon
Danke für den Hinweis, ich werde den Link nachziehen! :)

Edit: Wurde angezeigt, jedoch nur am Ende der Seite! Habe es auch oben hin kopiert!

Verfasst: Sonntag 17. April 2005, 13:23
von marco_
Danke, ohne dem Link hätte ich nicht überlebt :P
Was noch auffällt ist das kein Bild verwendet wird für Foren in denen keine neue Beiträge stehen, so ist fast die ganze Zeit eine spalte leer. Vielleicht kannst du das Icon für neue Beiträge etwas grauer machen und es verwenden.
Ist aber nicht so wichtig,gefällt mir jetzt auch schon hundertmal besser als das langweilige standart-ding

EDIT: Ich bin wunschlos glücklich :wink:

Verfasst: Sonntag 17. April 2005, 18:04
von Mr_Snede
Danke piddon,
Ich habe NoseBleed mal direkt zu meinem Standart gemacht.
Sieht wirklich viel frischer aus als das alte Theme.

Und nun denke ich mal laut:

Ich würde allerdings gerne soviel Breite nutzen, wie möglich - sprich mir ist es etwas zu schmal.

Gut finde ich die Links (Python.org; PythonWiki). Ist es sinnvoll das ganze "Externe Links" zu nennen?

Wird es übersichtlicher, wenn man :
Dein letzter Besuch war am: So Apr 10, 2005 18:45
Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Apr 17, 2005 17:48
oben entfernt, da es ja unten nochmal steht?

cu Sebastian

Verfasst: Sonntag 17. April 2005, 20:38
von jens
Die zusätzlichen Externen-Links finde ich auch gut. Wäre schön, wenn diese beim alten Theme auch da wären.

Ich finde das alte aber doch besser. Die Seite ist einfach größer (volle Breite, kleineren Header/Logo).

Verfasst: Montag 18. April 2005, 08:31
von piddon
ICh versuche heute oder morgen das alte Theme mit den Links zu versehen. Das alte Theme bleibt auch erhalten. NoseBleed ist nur eine alternative (Die jedoch jeder neue Nutzer bekommt ;))

Breite bei Nosebleed ist eine größere Sache, und ich sehe vorerst davon ab. evtl. Suche ich am Wochenende ein weiteres Theme, das auch frisch, modern und trotzdem breit ist (klingt sehr seltsam) ;)

Verfasst: Montag 18. April 2005, 11:31
von gerold
Hallo piddon!

Bitte, bitte lass das Farbschema des alten Styles so wie es war.

Es mag Einbildung sein, aber mir kommt vor, dass jetzt der Pythoncode nicht mehr so lesbar ist wie er es mal war. Kann es sein, dass auf einmal die Hintergrundfarbe für Pythoncode dunkler geworden ist? Irgendwie harmonisieren die Farben des Codes nicht mehr so gut.

lg
Gerold
:-)

Verfasst: Montag 18. April 2005, 12:47
von Leonidas
Da geb ich gleich mal meinen Senf dazu... Ich find es schon ziemlich gut, ehrlich. Hab gleich mal mein Default Theme umgestellt: wunderbar. Das mit dem Python Tag kann ich nicht nachvollziehen, ich finde es okay so. Was mir auch gut gefällt, ist, dass das PythonWiki so schön verlinkt ist. Auch das neue Favicon hab ich bemerkt, nett :) Ich würd mir noch wünschen, dass du den FAQ Link gegen diese Seite auswechselst, da ich glaube, alle hier wissen, wie man ein Forensystem bedient, aber einige Python-spezifische Fragen halt doch öfter auftreten. Könntest du auch den den Content vielleicht etwas breiter machen?

Verfasst: Montag 18. April 2005, 18:27
von piddon
gerold hat geschrieben:Hallo piddon!

Bitte, bitte lass das Farbschema des alten Styles so wie es war.

Es mag Einbildung sein, aber mir kommt vor, dass jetzt der Pythoncode nicht mehr so lesbar ist wie er es mal war. Kann es sein, dass auf einmal die Hintergrundfarbe für Pythoncode dunkler geworden ist? Irgendwie harmonisieren die Farben des Codes nicht mehr so gut.
:-)
Das alte Theme wurde nicht angefasst. Es wurde auch nichts an den Farben des alten Themes geändert.
Leonidas hat geschrieben: Ich würd mir noch wünschen, dass du den FAQ Link gegen diese Seite auswechselst, da ich glaube, alle hier wissen, wie man ein Forensystem bedient,
Hmm naja, nicht jeder weiss wie das zu bedienen ist, aber ich denke ich werde den Link einfügen und einen zweiten dazu setzen. Die Reihenfolge wird auch geändert.

Breite des neuen Themes: Ist eine aufwändigere Anpassung. Kann ich erst machen wenn ich mal wieder ein Tag zeit habe. Evtl. nächstes Wochenende, kann aber nichts versprechen!

Verfasst: Montag 18. April 2005, 19:01
von Leonidas
piddon hat geschrieben:Breite des neuen Themes: Ist eine aufwändigere Anpassung. Kann ich erst machen wenn ich mal wieder ein Tag zeit habe. Evtl. nächstes Wochenende, kann aber nichts versprechen!
Klar, ist ja nicht so wichtig.

Verfasst: Freitag 22. April 2005, 16:15
von CM
Hoi

Das neue Theme gefällt auch mir. Nur zwei Kleinigkeiten noch:
- damit jeder auch weiter brav das Syntaxhighting benutzt, sollte noch das Pythoncodebutton gesetzt werden. Aber das wurde an anderer Stelle ja schon gesagt ...
- Und meine trüben Augen meinen zu sehen, daß der Code größer ist als die eigentliche Nachricht - zumindest als default in meinem Browser (Safari). Das müßten andere natürlich auch so sehen, dann könnte man ja vielleicht mal den Standartwert für die Schriftgröße einen Ticken heraufsetzen, denn die Nachrichten empfinde ich sonst als klein. Aber wie gesagt: Das kann auch an meinem Browser liegen und es ist kein Problem das zu korrigieren.

Gruß,
Christian

Verfasst: Freitag 22. April 2005, 19:34
von Leonidas
CM hat geschrieben:- Und meine trüben Augen meinen zu sehen, daß der Code größer ist als die eigentliche Nachricht - zumindest als default in meinem Browser (Safari). Das müßten andere natürlich auch so sehen, dann könnte man ja vielleicht mal den Standartwert für die Schriftgröße einen Ticken heraufsetzen, denn die Nachrichten empfinde ich sonst als klein. Aber wie gesagt: Das kann auch an meinem Browser liegen und es ist kein Problem das zu korrigieren.
Bei mir (FFx 1.0.3) hat der Quellcode auch eine größere Schriftgröße als der Text, jedoch finde ich persönlich dass die normale Textgröße ok ist, also hätte ich lieber den Quelltext kleiner (zumindest vermute ich mal, dass kleinerer Quelltext besser wäre.. kann mich irren).

Verfasst: Freitag 22. April 2005, 19:53
von piddon
Gute Einwände!

Ich muss das CSS für das highlighting anpassen :) Aber ich denke dass ich es vorraussichtlich am Sonntag schaffe codeBB zu installieren. Dann muss ich das alles sowieso wieder anpassen.

EDIT: Code hat jetzt auch eine kleiner Schriftgröße!

Verfasst: Freitag 22. April 2005, 20:17
von Leonidas
Na, wie sieht das aus?

Code: Alles auswählen

def highlight():
    return "Highlighted code"
Edit: Naja, die Lesbarkeit des kleinen Codes hällt sich in granzen. Bin dafür, das wieder umzustellen und CodeBB demnächst zu installieren.

Nochwas: ich habe jetzt meine ganzen "sandtner" Cookies gelöscht, meine Bookmarks aktualisiert und festgestellt: Cookies gehen mit der neuen Domain nicht mehr! Weder Firefox noch Opera können sich das Cookie merken! Ich bekomme immer nur die SID (oder werde halt ausgeloggt), das ist aber dumm wenn man die URLs aus den Benachrichtigungsmails verwendet.