Seite 1 von 1

Wünscht mir Glück...

Verfasst: Mittwoch 21. Juli 2004, 08:08
von Milan
... dass das gute Wetter anhält. Ich fahr ab heute auf eine mehrtägige Fahrradtour und bin erst Sonntag wieder da. Ich hatte letzte Woche schon mal das Vergnügen im Regen zu fahren :wink: . Naja, man sieht sich dann...

mfg Milan

Verfasst: Mittwoch 21. Juli 2004, 09:35
von reggid
/me Anti-Regentanz aufführt!

Mehr kann ich da nicht machen!
Viel Spass

Verfasst: Mittwoch 21. Juli 2004, 12:45
von Dookie
Hi Milan,

auch wenn Du es erst bei Deiner Rückkehr lesen wirst.
Viel Glück und immer genug Luft in der Kette ;)


Dookie

Verfasst: Mittwoch 21. Juli 2004, 20:02
von hans
:cry: Hättest ja vorher was sagen können. Aber wenn du es noch liest, kannst du ja vorbeikommen und ich fahre ne Runde (oder auch zwei) mit.

Nach Col De La Madeleine fehlen mir noch Großglockner Hochalpenstrasse, Alp d' Huez, Salar de Tunupa und so 8)

Alles Gute und komm ohne Gabelbruch durch.

Hans

Verfasst: Mittwoch 21. Juli 2004, 23:28
von NOTZE
hans hat geschrieben::cry: Hättest ja vorher was sagen können. Aber wenn du es noch liest, kannst du ja vorbeikommen und ich fahre ne Runde (oder auch zwei) mit.

Nach Col De La Madeleine fehlen mir noch Großglockner Hochalpenstrasse, Alp d' Huez, Salar de Tunupa und so 8)

Alles Gute und komm ohne Gabelbruch durch.

Hans
ui Col de la Madelein.
Das ist abern schöner brocken :)

Verfasst: Donnerstag 22. Juli 2004, 08:11
von piddon
Einmal bin ich den Col de Tourmalet mit dem AUTO hoch gefahren, im Hochsommer.

Mit dem Auto wars schon eine Tortur, wie ist das dann erst mit nem Fahrrad.


Ich habe ein riesen Respekt vor Leuten die so dinger hochfahren (und das auch noch zum SPASS!) ;)

Verfasst: Freitag 23. Juli 2004, 15:41
von hans
notze hat geschrieben:Das ist abern schöner brocken
Larrau mit seinen 16% fand ich schlimmer
piddon hat geschrieben:Einmal bin ich den Col de Tourmalet mit dem AUTO hoch gefahren, im Hochsommer.
Weichei :wink:
piddon hat geschrieben:Ich habe ein riesen Respekt vor Leuten die so dinger hochfahren (und das auch noch zum SPASS!) ;)
Na ja, mit meinen 25 kg Übergewicht hat das auch nix mehr mit fahren zu tun....... :? Schön war es trotzdem. Aber dafür bin ich bergab auch unschlagbare Spitze :D

Das ganze Drama könnt ihr nachlesen unter http://www.fietspad.de Reiseberichte, Pyrenäen, Französische Alpen (Ist die HP von Sohnemann, und der lässt nur Zgriff via Menü zu :cry: )

Hans

Verfasst: Sonntag 25. Juli 2004, 12:22
von Milan
hans hat geschrieben::cry: Hättest ja vorher was sagen können. Aber wenn du es noch liest, kannst du ja vorbeikommen und ich fahre ne Runde (oder auch zwei) mit.

Nach Col De La Madeleine fehlen mir noch Großglockner Hochalpenstrasse, Alp d' Huez, Salar de Tunupa und so 8)

Alles Gute und komm ohne Gabelbruch durch.

Hans
Hi. Ich wusste ja leider nicht, dass du auch so gerne Rad fährst, sonst hätt ich für dich mitgeplant :wink: . Auf jeden Fall hats Spaß gemacht, auch wenn das Wette zu unbeständig war. Nächstes mal bis du mit dabei :) .