MPU-9250 Sensor mit Raspberry

Python auf Einplatinencomputer wie Raspberry Pi, Banana Pi / Python für Micro-Controller
Antworten
TheLüddy
User
Beiträge: 19
Registriert: Freitag 27. April 2018, 10:17

Mittwoch 23. Mai 2018, 12:55

Hallo Leute,

ich habe letztens ein MPU-9250 Modul bestellt, siehe https://www.amazon.de/gp/product/B01M74 ... UTF8&psc=1.
Ich dachte mir, dass das Internet voll sein wird mit Erklärungen wie man den kalibriert, benutzt, etc.. aber habe fast nichts gefunden. Kann mir jemand helfen bzw einen Tipp geben? Hat schon mal jemand von euch mit dem gearbeitet?

Habe diese Anleitung hier probiert https://kingtidesailing.blogspot.ch/201 ... pi_25.html. Verstehe aber das Python skript nicht, bzw. bekomme keinen output. Vielleicht erkennt ja wer den Fehler hier.

Gruss
__deets__
User
Beiträge: 2862
Registriert: Mittwoch 14. Oktober 2015, 14:29

Mittwoch 23. Mai 2018, 13:56

Ich habe mit dem kleinen Bruder MPU6050 voellig problemlos gearbeitet. Du musst halt per I2C Register auslesen. Welche steht im Datenblatt. Oder eben https://github.com/richardstechnotes/RTIMULib2 benutzen.

Und da hier keiner deine Hardware vorliegen hat, musst du dich schon selbst an die Diagnose machen - ist das Geraet mit i2cdetect zu sehen? Kannst du Dinge wie Status oder Seriennummern so vorhanden per I2C auslesen? print-debugging im gegebenen Skript bringt welche Code-Pfade hervor? So Dinge halt.
Antworten