RasPi: Offline Zeit/Datum Einstellen via Python-Script

Python auf Einplatinencomputer wie Raspberry Pi, Banana Pi / Python für Micro-Controller
Antworten
NewbPi
User
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 28. März 2018, 18:13

Mittwoch 28. März 2018, 18:33

moin moin,

ich möchte gerne ein .py-script bauen, mit dem ich datum&uhrzeit setzen kann - "ganz einfach" hab ich gedacht
...nun hab ich allerdings ein paar problemchen und hoffe hier hilfe zu finden.

mein Versuch:

Code: Alles auswählen

import os
xyz="MMDDhhmmYY"               #hier datum und uhrzeit im format MM DD hh mm YY eingeben

def setTime ():
    command='sudo date %s' %xyz
    os.system(command)

setTime()
(es soll irgendwann dann eine GUI geben in der man alles schön schnell und einfach eingeben/auswählen kann)

problem:
manchmal dauert es ca. 15-25 sec. bis die einstellungen übernommen werden - damit könnte ich gut leben- allerdings kommt es auch vor, daß gar nichts passiert, auch nicht nach längerer zeit.

kann mir einer sagen, warum das so passiert? ist das normal? wenn ja - gibts eine bessere variante?

lg newb

---
sitze an einem RasPi 3B mit aktuellem Rasbian
python v3.x
suchmaschinen konnten mir bisher nicht weiterhelfen :(
Antworten