no module named RPi.GPIO

Python auf Einplatinencomputer wie Raspberry Pi, Banana Pi / Python für Micro-Controller
jan.b
User
Beiträge: 160
Registriert: Mittwoch 9. August 2017, 17:12

no module named RPi.GPIO

Beitragvon jan.b » Donnerstag 1. Februar 2018, 18:02

hallo leute, ich habe ein sehr dämliches Problem. aus irgendeinem grund steht bei meinem raspberry pi, wenn ich in dieser Konsole einen Code eingebe und ausführ, der auf die gpios zugreift, immer, dass das "module named RPi.GPIO" nicht vorhanden ist. vielleicht habe ich ja irgendetwas wichtiges gelöscht?

also warum ist das so und wie kann ich das wieder gerade biegen?
olfibits
User
Beiträge: 4
Registriert: Montag 1. Januar 2018, 21:53

Re: no module named RPi.GPIO

Beitragvon olfibits » Donnerstag 1. Februar 2018, 18:28

Falls du es ganz sicher richtig importiert hast und das Ding wohl fehlt: pip install RPi.GPIO
Benutzeravatar
noisefloor
User
Beiträge: 2231
Registriert: Mittwoch 17. Oktober 2007, 21:40
Wohnort: Görgeshausen
Kontaktdaten:

Re: no module named RPi.GPIO

Beitragvon noisefloor » Freitag 2. Februar 2018, 07:28

Hallo,

installier' dir am besten direkt auch gpiozero. Das ist neuer, schöner, besser, einfacher als RPi.GPIO.

Gruß, noisefloor
jan.b
User
Beiträge: 160
Registriert: Mittwoch 9. August 2017, 17:12

Re: no module named RPi.GPIO

Beitragvon jan.b » Freitag 2. Februar 2018, 14:06

noisefloor hat geschrieben:Hallo,

installier' dir am besten direkt auch gpiozero. Das ist neuer, schöner, besser, einfacher als RPi.GPIO.

Gruß, noisefloor

mache ich. danke für den tipp.
jan.b
User
Beiträge: 160
Registriert: Mittwoch 9. August 2017, 17:12

Re: no module named RPi.GPIO

Beitragvon jan.b » Freitag 2. Februar 2018, 14:06

olfibits hat geschrieben:Falls du es ganz sicher richtig importiert hast und das Ding wohl fehlt: pip install RPi.GPIO
danke.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder