Deutschsprachige Telegram-Gruppe // Notiz oben anheften?

mit matplotlib, NumPy, pandas, SciPy, SymPy und weiteren mathematischen Programmbibliotheken.
Antworten
Benutzeravatar
pixewakb
User
Beiträge: 977
Registriert: Sonntag 24. April 2011, 19:43

Sonntag 6. Mai 2018, 23:19

Momentan gründet sich eine deutschsprachige Telegram-Gruppe zum Thema "Python und Data Science (de)":

https://web.telegram.org/#/im?p=s121512 ... 1754213648

Vielleicht ist das von Interesse.

Möglicherweise macht es mittlerweile Sinn hier für dieses Unterforum einen Post als Notiz oben anzuheften, der z. B. auf Jupyter Lab, auf pandas, numpy und die übrigen Bibliotheken hinweist, die man für data science kennen und nutzen sollte. Mein Eindruck ist, dass hier auch Leute mit den Themen Sprache (NLTK?), Maschinelles Lernen bzw. geopandas (sehr selten) aufschlagen, vielleicht kann man das auch irgendwie berücksichtigen...
Tholo
User
Beiträge: 70
Registriert: Sonntag 7. Januar 2018, 20:36

Dienstag 8. Mai 2018, 08:22

Leider funktioniert der Link nicht richtig. Ich kann nicht eintreten

Code: Alles auswählen

Method: channels.getFullChannel
Result: {"_":"rpc_error","error_code":400,"error_message":"CHANNEL_INVALID"}
Die Suche nach "Python und Data Science (de)" ist auch erfolglos
Benutzeravatar
pixewakb
User
Beiträge: 977
Registriert: Sonntag 24. April 2011, 19:43

Dienstag 8. Mai 2018, 11:51

Sorry, ich habe die URL aus dem Browser kopiert:

Kannst du mal diesen Link versuchen:

https://t.me/joinchat/GTQ2TxHY6r7xDc85GGiuBQ
Benutzeravatar
DeaD_EyE
User
Beiträge: 191
Registriert: Sonntag 19. September 2010, 13:45
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Dienstag 8. Mai 2018, 15:11

Cool, bin direkt eingetreten. Gibt es noch andere deutschsprachige Python-Gruppen?
sourceserver.info - sourceserver.info/wiki/ - Support für HL2-Server
Antworten