Howto subscript eine Series aus Listen

mit matplotlib, NumPy, pandas, SciPy, SymPy und weiteren mathematischen Programmbibliotheken.
Antworten
consuli
User
Beiträge: 48
Registriert: Sonntag 26. Juli 2015, 22:10

Montag 14. November 2016, 20:24

Hallo zusammen!

Habe folgendes

Code: Alles auswählen

import pandas as pd

a= pd.Series(([1,2],[3,4],[5,6])) 
Ich möchte nun jeweils das zweite Element aus den 3 Listen haben.

Code: Alles auswählen

a[:][1]
funktioniert nicht so gut.

Consuli
Who controls the British crown? Who keeps the metric system down? We do! We do!
Who leaves Atlantis off the maps? Who keeps the Marsians under wraps? We do! We do!
BlackJack

Montag 14. November 2016, 20:59

@consuli: Ich vermute mal da gibt's keinen besonderen Weg, aber irgendwie bezweifle ich das Du überhaupt diese Datenstruktur haben möchtest. Denn das sind ja tatsächlich *Listen* als Elemente. Da bieten Numpy/Pandas keine wirklichen Vorteile. Bist Du sicher das Du da nicht eigentlich einen `DataFrame` mit zwei Spalten haben möchtest an der Stelle?
consuli
User
Beiträge: 48
Registriert: Sonntag 26. Juli 2015, 22:10

Montag 14. November 2016, 21:05

Das ist die Datenstruktur die mir s.str.split zurückliefert! Wobei s vom Typ Series/ str ist. Nein, natürlich will ich so ein Ding nicht haben, aber ich muss es ja irgendwie weiter verwursten.
Who controls the British crown? Who keeps the metric system down? We do! We do!
Who leaves Atlantis off the maps? Who keeps the Marsians under wraps? We do! We do!
BlackJack

Montag 14. November 2016, 22:57

@consuli: Wenn Du es nicht haben willst, dann erzeug es so nicht. ;-) Schau Dir mal das `expand`-Argument von der `split()`-Methode an.
Antworten