Testautomatisierung Switch / Router

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
Antworten
frentmeister
User
Beiträge: 12
Registriert: Freitag 3. August 2018, 12:46

Dienstag 7. August 2018, 20:19

Hallo liebe Community,

in einem Projekt von mir geht es um Testautomatisisierung von Routern und Switches.
Ausgangslage:
Ich nutze aktuell Python 3.7 mit den Paketen Telnet, ssh,pyserial, Pytest
Aufgabe:
Ich hänge aktuell an folgenden Problem und muss zu meiner Schande sagen das ich einfach nicht weiterkomme.
Aufgabe Test:

Switch, 15 User anlegen die unterschiedliche Rechte mitbringen (ACC User mit unterschiedlichen Rechten -> Switch)
Versuchen den Admin zu löschen. (Was natürlich nicht funktionieren darf)
Ich hänge eben in der Aufgabenstellung an sich, da ich es einerseits sicherlich über einen GUI Test lösen könnte, aber es sicherlich besser wäre hier auf CLI Ebene schneller wäre.

Hat jemand schon mal so etwas ausgesetzt?

Wenn ja wie habt ihr es gelöst, welche Pakete habt ihr genutzt?

Über wirklich jede Hilfe, Idee wäre ich sehr dankbar. Verzweifel schon fast!
Sirius3
User
Beiträge: 8784
Registriert: Sonntag 21. Oktober 2012, 17:20

Dienstag 7. August 2018, 20:29

Wie würdest Du händisch einen Nutzer anlegen oder einen Admin löschen?
frentmeister
User
Beiträge: 12
Registriert: Freitag 3. August 2018, 12:46

Dienstag 7. August 2018, 20:47

Sirius3 hat geschrieben:
Dienstag 7. August 2018, 20:29
Wie würdest Du händisch einen Nutzer anlegen oder einen Admin löschen?
Innerhalb des Routers / Switch kann man ja über die GUI in den Bereichen ACC (egal welcher Router/Switch) User anlegen. Das geht auch auf CLI Basis, also User anlegen, rechte Vergeben etc.pp. Rollen verteilung u.a.

Aber ich bin eben nicht sicher, wo man am besten anfängt.

Hänge gleich hier mal Screens an.
osys
User
Beiträge: 9
Registriert: Dienstag 4. August 2015, 18:14

Freitag 17. August 2018, 21:57

Zum Router sollte dies via Telnet erfolgen können - besser vielleicht sogar SSH? Hast Du Wartungsports? Kannst Du sagen welche Art Router/Switch es ist?
Ist das PenTest oder eher "kleines CLI" um den Arbeitsalltag zu erleichtern?
Benutzeravatar
sls
User
Beiträge: 283
Registriert: Mittwoch 13. Mai 2015, 23:52
Wohnort: Tannhauser Gate

Freitag 31. August 2018, 20:02

frentmeister hat geschrieben:
Dienstag 7. August 2018, 20:19
Wenn ja wie habt ihr es gelöst, welche Pakete habt ihr genutzt?
In Python kannst du dafür Paramiko verwenden. Das funktioniert so, dass eine SSH-Verbindung zum Netzwerkgerät aufgebaut wird, und du über diese Shell dann die entsprechenden Kommandos in der gerätespezifischen Syntax übergeben kannst. Das ist nichts anderes, als wenn du händisch via SSH eine Verbindung zum Gerät aufbaust und sowas wie configure terminal usw. eingibst, ACLs pflegst, User anlegst, usw. usf.
With great processing power comes great responsibility.
Antworten