Ping unter Windows arbeitet nicht korrekt

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
rookie_alex
User
Beiträge: 7
Registriert: Dienstag 2. Januar 2018, 14:55

Ping unter Windows arbeitet nicht korrekt

Beitragvon rookie_alex » Freitag 19. Januar 2018, 09:57

Liebe Community –Experten,
Ich habe wieder einmal ein für mich nicht fassbares Problem und bitte um Unterstüzung. Suche im Netz und Forum war bisher erfolglos.
Eigentlich keine große Sache, geht aber einfach nicht, jedenfalls nicht unter Windows. Ich will eine IP im Netz anpingen, wenn der Teilnehmer antwortet, weiß ich, das er da ist.
Leider erhalte ich durch alle bisher von mir getesteten Varianten immer die Response=0, also mein Programm meint, alle Teilnehmer wären da, was aber nicht der Fall ist, stdout meldet auch artig

Bitte gebt mir einen Tip- herzlichen Dank im Voraus - Alex

Code: Alles auswählen

import os

for q0 in xrange(255):

    q0s = str(q0)
    Adresse = "192" + '.' + "168" + '.' + "10" + '.' + q0s
    response = os.system("ping -n 1 " + Adresse)
    if response == 0:
        pingstatus = "Network Active"
    else:
        pingstatus = "Network Error"

    print pingstatus
    print response


Ich erhalte folgende Ausgabe (Respons-Ergebnis ist falsch !

Code: Alles auswählen

Ping wird ausgef�hrt f�r 192.168.10.6 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 192.168.10.33: Zielhost nicht erreichbar.

Ping-Statistik f�r 192.168.10.6:
    Pakete: Gesendet = 1, Empfangen = 1, Verloren = 0
    (0% Verlust),
Network Active
0
sebastian0202
User
Beiträge: 162
Registriert: Montag 9. Mai 2016, 09:14
Wohnort: Berlin

Re: Ping unter Windows arbeitet nicht korrekt

Beitragvon sebastian0202 » Freitag 19. Januar 2018, 10:32

Hallo,


das Problem liegt hier nicht bei Python.
Es ist komisch, warum dein Ping bei 'Zielhost nicht erreichbar' ein 'Empfangen' = 1 hat.
Auch fehlen zwei Zeilen am Ende von Ping.

Code: Alles auswählen

Ping wird ausgeführt für x.x.x.x mit 32 Bytes Daten:
Antwort von x.x.x.x: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128

Ping-Statistik für x.x.x.x:
    Pakete: Gesendet = 1, Empfangen = 1, Verloren = 0
    (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms

Wegen dem angeblich erfolgreichen Ping steht in deiner 'response' Variable die 0.
Deswegen ein "Network Active".


Was passiert, wenn du den Ping im Windows prompt ausführst?
Benutzeravatar
snafu
User
Beiträge: 5388
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2008, 17:31
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Ping unter Windows arbeitet nicht korrekt

Beitragvon snafu » Freitag 19. Januar 2018, 12:06

Kann ich so nicht bestätigen. Hab's mal getestet wo er wegen Zeitüberschreitung abbrach (also Fehler) und er gab mir erwartungsgemäß als Rückgabe eine 1.
shcol (Repo | Doc | PyPi)
rookie_alex
User
Beiträge: 7
Registriert: Dienstag 2. Januar 2018, 14:55

Re: Ping unter Windows arbeitet nicht korrekt

Beitragvon rookie_alex » Freitag 19. Januar 2018, 19:15

Ganz herzlichen Dank für den Denkanstoß ! Gerade dasselbe Prog auf meinem Rechner zu Hause probiert, und siehe da, es geht !

Hat vielleicht jemand eine Idee, woran die Fehlfunktion bei Rechner 1 liegen kann ? Danke Alex

Code: Alles auswählen

Ping wird ausgef�hrt f�r 192.168.10.4 mit 32 Bytes Daten:
Zeit�berschreitung der Anforderung.

Ping-Statistik f�r 192.168.10.4:
    Pakete: Gesendet = 1, Empfangen = 0, Verloren = 1
    (100% Verlust),
Network Error
1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder