Mail via smtplib - Text wird nicht übertragen

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
Antworten
lernePython
User
Beiträge: 18
Registriert: Freitag 3. Februar 2017, 20:01

Freitag 24. November 2017, 18:21

Hi,
habe mich heute mal an smtplib gemacht und in einem Forum diesen Code gefunden:

Code: Alles auswählen

import smtplib
server = smtplib.SMTP('mail.gmx.net')
server.ehlo()
server.starttls()
server.ehlo()
server.login("meineMailadresse", "password")
msg = str("Hallo, ich bin die Mail")
server.sendmail("meineMailadresse", "deineMailadresse", msg)
server.quit()

Der Code wird ohne Fehler ausgeführt. Die Mail kommt in meinem gmx-Konto an - aber ohne Text, ohne Absender und ohne Betreff :(
Das ist nicht gut... Kann mir da jemand auf die Sprünge helfen?
__deets__
User
Beiträge: 2693
Registriert: Mittwoch 14. Oktober 2015, 14:29

Freitag 24. November 2017, 18:26

Installier dir lieber so etws hier: https://github.com/marrow/mailer

Email wirkt einfach, ist es aber nicht. Wenn du mit Umlauten in Betreff und Körper der Mail anfängst, fliegen dir die Selbstbaulösungen um die Ohren. Und richtig ätzend wird’s mit Anhängen und HTML E-Mails.

All diese Probleme vermeidet marrow (ich habe früher mit TurboMail gearbeitet, das ist jetzt der Nachfolger von der gleichen Autorin)
lernePython
User
Beiträge: 18
Registriert: Freitag 3. Februar 2017, 20:01

Freitag 24. November 2017, 19:19

Hallo __deets__,
der Tip war sehr gut - marrow.mailer funktioniert wie gewünscht.
Habe vor, damit einen Newsletter-Verteiler zu programmieren, der die Adressen, Anreden u.ä aus einer csv-Datei oder einer sqlite3-Datenbank holt.
Evtl. hat jemand auch eine noch bessere Variante...
__deets__
User
Beiträge: 2693
Registriert: Mittwoch 14. Oktober 2015, 14:29

Freitag 24. November 2017, 19:21

Wieso nicht einfach Mailman benutzen? Ist auch in Python.

https://wiki.list.org/DOC/How%20do%20I% ... %20list%3F
Antworten