[Django] Suchmaschinenoptimierung

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
Antworten
Benutzeravatar
Mawilo
User
Beiträge: 446
Registriert: Sonntag 22. Februar 2004, 10:58
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Mittwoch 15. Juli 2009, 13:30

Hallo,

welche Tricks und Kniffe gibt es, um eine Django-Webseite für Suchmaschinen zu optimieren. Oder ist Django evtl. schon so gut, dass man nichts mehr optimieren kann?

Grüße
Mawilo
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8483
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Mittwoch 15. Juli 2009, 13:55

IMHO hat das nicht wirklich viel mit dem Framework an sich zu tun. Kommt ehr auf deine generierten Inhalte an...

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
nemomuk
User
Beiträge: 862
Registriert: Dienstag 6. November 2007, 21:49

Mittwoch 15. Juli 2009, 15:41

Die Django-Admin Seiten sollten ja eigentlich nicht von Suchmaschinen lesbar sein...;)
Benutzeravatar
Mawilo
User
Beiträge: 446
Registriert: Sonntag 22. Februar 2004, 10:58
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Mittwoch 15. Juli 2009, 15:44

Ich hätte gedacht, dass man z.B. mit der Gestaltung der URLs Einfluss nehmen kann. Wirken sich zu viele "extends" und "include" in den Templates irgendwie aus?
nemomuk
User
Beiträge: 862
Registriert: Dienstag 6. November 2007, 21:49

Mittwoch 15. Juli 2009, 15:55

Das sieht der Nutzer deines Webservice ja nicht. Schau dir mal an, was eine Template Engine eigentlich macht: http://de.wikipedia.org/wiki/Template_Engine
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Mittwoch 15. Juli 2009, 17:14

Suchmaschinenoptimierung geht ueber Content (HTML) und ggf. noch URLs und sitemap.xml (dafuer hat Django tatsaechlich ein Tool), aber das hat mit dem Framework eher weniger zu tun.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
sma
User
Beiträge: 3018
Registriert: Montag 19. November 2007, 19:57
Wohnort: Kiel

Mittwoch 15. Juli 2009, 18:25

SEO ist IMHO kein Hexenwerk. Vielleicht hilft http://www.google.com/support/webmasters/?hl=de und speziell das PDF, das da rechts am Rand verlinkt ist. Mit Django hat das allerdings alles wenig zu tun. Man muss halt passende URLs und Templates bauen und sich beim Inhalt Mühe geben.

Stefan
Benutzeravatar
Mawilo
User
Beiträge: 446
Registriert: Sonntag 22. Februar 2004, 10:58
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Mittwoch 15. Juli 2009, 20:51

Na da werde ich mich mal mit der sitemap.xml beschäftigen. Ansonsten gebe ich mir schon Mühe, nur validen html-Code mit einer css-Datei zu verwenden. :)

Grüße
Mawilo
apollo13
User
Beiträge: 827
Registriert: Samstag 5. Februar 2005, 17:53

Mittwoch 15. Juli 2009, 23:03

Mawilo hat geschrieben:Ansonsten gebe ich mir schon Mühe, nur validen html-Code mit einer css-Datei zu verwenden. :)
Das wiederum ist google herzlichst egal ;)
Antworten