Pyside Import funktioniert nicht

Python und das Qt-Toolkit, erstellen von GUIs mittels des Qt-Designers.
Antworten
Mars82
User
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 19. November 2021, 23:46

Freitag 19. November 2021, 23:53

Hi,

ich erstelle gerade eine GUI mit dem QT-Designer. Im Hauptprogramm möchte ich den Import der Pyside Widgets folgendermaßen tun:

from Pyside6.QtWidgets import QApplication
from Pyside6.QtWidgets import QMainWindow

Schon hier wird mir folgende Fehlermeldung gezeigt: unresolved import Pyside6.QtWidgets
Ich habe aber vorher das Paket installiert mit pip install pyside6

Als Entwicklungsumgebung nutze ich Visual Studio 2019 und als Python Version: 3.7 (64 Bit)

Kann mir jemand sage warum diese Fehlermeldung kommt und wie ich das Problem beheben kann?

Viele Grüße
Mars82
Benutzeravatar
__blackjack__
User
Beiträge: 9472
Registriert: Samstag 2. Juni 2018, 10:21
Wohnort: 127.0.0.1
Kontaktdaten:

Samstag 20. November 2021, 01:23

@Mars82: Die erste Frage wäre ob das tatsächlich ein Fehler ist, oder ob Deine IDE das nur denkt. Also gibt das tatsächlich einen Laufzeitfehler?

Falls ja, ist die Python-Installation für die Du Pyside installiert hast auch die selbe mit der die IDE den Code ausführt? Falls dem so ist, legt die IDE vielleicht ein venv an, und da drin ist Pyside nicht installiert?

Code: Alles auswählen

loop_:  cmp     byte [asleep],0
        jne     return
        inc     dword [sheep]
        jmp     loop_
return: ret
Mars82
User
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 19. November 2021, 23:46

Sonntag 21. November 2021, 16:07

Hallo blackjack,

danke für deine Antwort. Also ich verwende zwei IDE's momentan: Idle und Visual Studio 2019

Der Fehler tritt im Visual Studio auf. Das komische ist das ich schon vorher ein Projekt geschrieben habe wo der Fehler nicht auftritt.

Jetzt habe ich nochmal neu angefangen:

Code: Alles auswählen

from PySide6.QtWidgets import QApplication,QCheckBox
from PySide6.QtWidgets import QMainWindow
from PySide6 import QtSql
from avt1 import Ui_MainWindow

class Frm_Main(QMainWindow, Ui_Dialog):

    def __init__(self):
        super().__init__()
        self.setupUi(self)
    
      
app = QApplication()
frm_main = Frm_Main()
frm_main.show()
app.exec_()
Wenn ich nun ausführe erscheint folgender Laufzeitfehler:
No module named 'PySide6'
Stapelüberwachung:
> File "C:\Users\wintr\source\repos\Important_Infos\Important_Infos.py", line 1, in <module> (Current frame)
> from PySide6.QtWidgets import QApplication,QCheckBox
"__main__" geladen
"runpy" geladen
Das Programm "python.exe" wurde mit Code 0 (0x0) beendet.

Anscheinend wird das Module Pyside6 nicht gefunden, nur wenn das so ist wo in Visual Studio kann man das denn installieren.
Ich brauch ja für cmd pip install einen konreten Pfad. Bei Idle war das kein Problem.

Beste Grüße
Mars82
Welpe
User
Beiträge: 17
Registriert: Mittwoch 30. Dezember 2020, 10:39

Montag 22. November 2021, 06:57

Du kannst auch in VSCode direkt die Module installieren. Oben in der Navigation auf Terminal->Neues Terminal und dann gibst Du dort "pip install modulname" ein. Mit "pip list" oder "pip freeze" kannst Du dir die installierten Module auch anzeigen lassen.
Mars82
User
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 19. November 2021, 23:46

Montag 22. November 2021, 21:14

Hi Welpe,

danke für deine Antwort. Ich nutze Visual Studio 2019. Ich glaube Visual Studio Code ist wieder eine andere IDE. Es muss doch für Visual Studio 2019 eine Modulliste geben.
Stand jetzt ist Python sinnlos. Mit Tkinter kann kein Mensch ein ordentliche GUI erstellen, das geht mit Visual Basic oder C++ wesentlich einfacher und schneller.

Gruß Mars82
__deets__
User
Beiträge: 10711
Registriert: Mittwoch 14. Oktober 2015, 14:29

Montag 22. November 2021, 21:26

Warum benutzt du dann VB oder C++ nicht? Hat ja noch andere Vorteile, vor allem bei der Lizenz. Qt ist da ja etwas kompliziert.

Um rauszufinden, wo das betreffende Python liegt, kannst du zb mal “import sys; print(sys.prefix)” ausführen.
Mars82
User
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 19. November 2021, 23:46

Dienstag 23. November 2021, 22:23

Hi deets,

weil ich dachte das Python als moderne Sprache schnell und einfach zu erlenen ist und man damit coole Anwendungen basteln kann. Bisher stosse ich aber nur auf Probleme.
Was für Probleme gibt es denn mit der Lizenz? Ich habe den QT-Designer einfach runtergeladen und nutze ihn. Das Problem ist das man im Visual Studio Code, Idle und auch im Visual Studio 2019
immer auf das selbe Problem tritt. Man kann keine QT_Widget Bibliothek importieren, es kommt immer der Fehler.

Gruß Mars82
__deets__
User
Beiträge: 10711
Registriert: Mittwoch 14. Oktober 2015, 14:29

Dienstag 23. November 2021, 22:44

Die Lizenz ist GPL. Das hat nichts damit zu tun, ob du das einfach runterladen kannst, das kannst du auch mit Software die den Preis eines Kleinwagen hat. Sondern unter welchen Bedingungen du sie benutzen darfst. Und ob du die eben erfüllst.

Da du nicht den von mir angeregten Test gemacht hast, kann man auch nichts mehr dazu sagen. Außer dir mehr Erfolg mit den Tools zu wünschen, die wesentlich einfacher & schneller sind.
Antworten