currentCellChanged reagiert nicht immer

Python und das Qt-Toolkit, erstellen von GUIs mittels des Qt-Designers.
Antworten
Benutzeravatar
nieselfriem
User
Beiträge: 81
Registriert: Sonntag 13. Januar 2013, 16:00

Donnerstag 24. Mai 2018, 18:53

Hallo,

ich habe ein Dialog mit zwei Tabellen. Die linke Tabelle ist die Produktpalette und die rechte Tabelle ist quasi der Warenkorb. Nun sollen entsprechende Dialogelemente aktiviert bzw. deaktiviert werden. Je nach dem in welcher Tabelle ich in eine Zeile klicke. Beim wilden herumklicken stelle ich jedoch fest, dass es häufig nicht zu einer Reaktion kommt. Erst wenn ich auf eine andere Zeile klicke in der anderen Tabelle oder dann wieder auf die ursprüngliche Tabelle klicke geschieht etwas. Fehlt mir da evtl. noch ein event, was ich nicht beachtet habe.

Code: Alles auswählen

self.produktTb.currentCellChanged.connect(self.click_prod_table_action)
self.orderTb.currentCellChanged.connect(self.click_order_table_action)
....
    def click_prod_table_action(self):
        self.selected_prod_prod_tbl = self.get_selected_prod_prod_tbl()
        self.click_prod_table_init_dialog_elements(self.selected_prod_prod_tbl)

    def click_order_table_action(self):
        self.selected_prod_order_tbl = self.get_selected_prod_order_tbl()
        self.click_order_table_init_dialog_elements(self.selected_prod_order_tbl)
...
 def click_prod_table_init_dialog_elements(self, item):
        print("Produkttabelle")

 def click_order_table_init_dialog_elements(self, item):
        print("Ordertable")
Wichtig ist noch, ich verwende PyQT5
Vielen Dank für Hinweise

VG niesel
__deets__
User
Beiträge: 3717
Registriert: Mittwoch 14. Oktober 2015, 14:29

Donnerstag 24. Mai 2018, 19:52

Benutzt du abstractitemmodel?
Antworten