PyQt + Python Anfänger Projekt erstellen

Python und das Qt-Toolkit, erstellen von GUIs mittels des Qt-Designers.
Antworten
Gerri3d
User
Beiträge: 21
Registriert: Montag 17. Juli 2017, 07:39

Montag 17. Juli 2017, 18:42

Hallo, ich verwende Eclipse mit PyDev um mich in Python (Raaspberry PI Target Device) einzuarbeiten. Nun will ich eine etwas umfangreicherer Visu basteln und such nach einem Konzept. Nach einiger suche bin ich bei PyQt gelandet. Nun habe ich einige Fragen die mir hoffentlich hier jemand beantworten kann.

1. Muß man zusätzlich am Raspberry Pi 3 (Jessie) etwas installieren?
2. Sollte/ Kann man die Visu in eclipse entwickeln oder gibt es ein eigenes Tool?
3. Wie bindet man Qt projekte an python Module, also wie tauscht man variablen aus?
BlackJack

Montag 17. Juli 2017, 20:10

@Gerri3d: Ad 1.) Man muss die entsprechende Python-Anbindung an Qt installieren. Also zum Beispiel PyQt. Die Abhängigkeiten werden unter Linux bei der Paketverwaltung von selbst aufgelöst und installiert.

Ad 2.) Es gibt den Qt Designer mit dem man die GUI entwirft und als *.ui-Datei speichert. Die kann man dann mit Hilfe des `uic`-Modules von PyQt zur Laufzeit laden.

Ad 3.) Man tauscht keine Variablen aus, in der GUI gibt es im Grunde ja keine Variablen. Über die Namen die man den Widgets im Designer gibt, kann man im Code auf die Widgets zugreifen und die ganzen Methoden verwenden und Signale mit Funktionen/Methoden verknüpfen.
Antworten