SQLITE3 keine Rückmeldung bei unauffindbarer Variable!

Installation und Anwendung von Datenbankschnittstellen wie SQLite, PostgreSQL, MySQL, der DB-API 2.0 und sonstigen Datenbanksystemen.
Antworten
phoenixx592
User
Beiträge: 65
Registriert: Sonntag 25. Juni 2017, 16:41

Mittwoch 10. Oktober 2018, 14:30

Hallo Leute,
ich bekomme keine Rückmeldung das die Variable nicht gefunden werden konnte woran liegts?

das ist die Tabelle:

| Variable | Nummer |
---------------------------------------


jetzt mein skript dazu:

Code: Alles auswählen

                        connection = sqlite3.connect("datenbank.db")
                        cursor = connection.cursor()
                        #Delete Eintrag
                        try:
                            cursor.execute("DELETE FROM Tabelle WHERE Variable ='" + blank_line + "';")
                        except sqlite3.Warning:
                            print("Nichts vorhanden!")
Ist natürlich nur der abschnitt des skriptes, ich denke aber ihr versteht was ich meine oder ? Ich möchte, dass wenn garkeine Variable vorhanden ist eine ausgabe mit "Nichts vorhanden!" erscheind. :mrgreen:
__deets__
User
Beiträge: 4016
Registriert: Mittwoch 14. Oktober 2015, 14:29

Mittwoch 10. Oktober 2018, 14:36

Weil das halt so nicht funktioniert. Es ist kein Fehler, wenn ein DELETE keine Zeilen loescht. Desweiteren solltest du statt string-basteleien Platzhalter verwenden, und WENN man schon Strings bastelt, dann nicht mit +, sondern mit format.

Und dein Problem loesen kannst du, indem du das Attribut "rowcount" auf deinem Cursor-Objekt pruefst, das gibt zurueck, wieviele Zeilen von einer Operation betroffen waren.
Antworten