IDE

Gute Links und Tutorials könnt ihr hier posten.
Antworten
Holmes
User
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 17. Oktober 2018, 21:30

Mittwoch 17. Oktober 2018, 21:54

Hallo,
bin neu hier und auch Anfänger in Python.
Habe mir 2 Editoren runtergeladen weiss aber nicht wie ich die konfigurieren muss damit ich in Python Programme schreiben kann
und die auch gkeich wie bei der Python schell mit F5 starten kann und eine Ausgabe habe.

Das eine ist Notepad ++
Das andee Eric 6

beide sind instaliert und können gestartet werden, aber das mit der ausgabe bekomme ich nicht hin.

Hat jemand eine deutsche anleitung.

Vielen Dank im vorraus

Holmes
Benutzeravatar
sls
User
Beiträge: 237
Registriert: Mittwoch 13. Mai 2015, 23:52
Wohnort: Tannhauser Gate

Mittwoch 17. Oktober 2018, 22:42

In Notepad++ gibt's unter Languages / Sprachen das jeweilige Syntax-Highlighting. Unter "Run/Ausführen" wird der Quellcode dann entsprechend ausgeführt. Das solltest du gerade noch so hinbekommen. Ansonsten gibt's bei Google tonnenweise Material dazu.
With great processing power comes great responsibility.
Holmes
User
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 17. Oktober 2018, 21:30

Samstag 27. Oktober 2018, 14:53

sls hat geschrieben:
Mittwoch 17. Oktober 2018, 22:42
In Notepad++ gibt's unter Languages / Sprachen das jeweilige Syntax-Highlighting. Unter "Run/Ausführen" wird der Quellcode dann entsprechend ausgeführt. Das solltest du gerade noch so hinbekommen. Ansonsten gibt's bei Google tonnenweise Material dazu.
Leider fragt mich Notepad++ dann wenn ich unter ausführen externes Programm gehe nach eine auszuführendes programm weiss nicht was ich da eingeben soll
__deets__
User
Beiträge: 3664
Registriert: Mittwoch 14. Oktober 2015, 14:29

Samstag 27. Oktober 2018, 15:15

Den Python Interpreter denke ich mal.
Benutzeravatar
ThomasL
User
Beiträge: 379
Registriert: Montag 14. Mai 2018, 14:44
Wohnort: Kreis Unna NRW

Samstag 27. Oktober 2018, 16:01

Menü "Ausführen", "Externes Programm ausführen", C:\DEIN_PFAD\python.exe -i "$(FULL_CURRENT_PATH)" einfügen
für DEIN_PFAD muss du deinen korrekten Pfad einsetzen, auf Speichern klicken, als Name zB Python eingeben
und zB zum Starten SHIFT + F5 auswählen, OK klicken, fertig
Python Datei öffnen, Shift-F5 drücken, Interpreter wird gestartet, Script ausgeführt, Terminalfenster bleibt geöffnet damit man sehen kann was passiert ist.
Ich bin Pazifist und greife niemanden an, auch nicht mit Worten.
Für alle meine Code Beispiele gilt: "There is always a better way."
Bolitho
User
Beiträge: 47
Registriert: Donnerstag 21. Juli 2011, 07:01
Wohnort: Stade / Hamburg
Kontaktdaten:

Samstag 27. Oktober 2018, 17:18

Probier es mal hiermit: https://codewith.mu/

Habe sehr viel gute Dinge gehört, aber nie ausprobiert. Feedback wäre klasse.
Antworten