Import Error: No module named pyside2.gui

Probleme bei der Installation?
Benutzeravatar
Legal_Engineer
User
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 6. Mai 2021, 14:14

Dienstag 11. Mai 2021, 09:36

Hallo zusammen ,

nachdem ich erfolgreich den qt designer über Homebrew auf meinem Mac installieren konnte (danke für die Hilfe hier im Forum!) habe ich beim Ausführen ein neues Problem:

Ich habe eine kleine GUI erschaffen und den Python Code in VS Studio Code kopiert. Beim Ausführen kommt folgende Fehlermeldung

Code: Alles auswählen

ImportError: No module named PySide2.QtGui
Folgende Versionen sind installiert:

Code: Alles auswählen

certifi       2020.12.5
click         7.1.2
pip           21.1.1
PyQt5-Qt5     5.15.2
PyQt5-sip     12.8.1
PyQtWebEngine 5.12
PySide2       5.15.2
setuptools    56.0.0
shiboken2     5.15.2
Ich bin Python Neuling und will nicht in irgendwelchen Verzeichnissen herumspielen, wie auf einigen anderen Foren geschrieben wird.

Ich arbeite mit MacOS Big Sur, VS Code und dem Qt-Designer (installiert via Homebrew)

Vielleicht weiß ja jemand Rat.

Liebe Grüße :)
__deets__
User
Beiträge: 9857
Registriert: Mittwoch 14. Oktober 2015, 14:29

Dienstag 11. Mai 2021, 11:47

Du solltest dich entscheiden, ob du pyside oder pyqt benutzen willst. Beides zusammen geht nicht.
Benutzeravatar
Legal_Engineer
User
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 6. Mai 2021, 14:14

Mittwoch 12. Mai 2021, 09:19

Habe jetzt mal alles deinstalliert und neu installiert. Ich will pyqt benutzen. Fehlermeldungen kommen trotzdem wieder. Ich weiß nicht, was ich noch versuchen soll. Wenn ich den qt designer benutze und den code in VSCode ausführen will, kommt o.g. Fehler.

Was mir auffällt ist, dass wenn ich den Codee vom designer erzeugen lasse, er mir statt pyqt immer pyside ausgibt.
Benutzeravatar
sparrow
User
Beiträge: 2708
Registriert: Freitag 17. April 2009, 10:28

Mittwoch 12. Mai 2021, 11:22

Zeig den Code, der den Fehler auslöst.
Sag, wie du etwas installiert hast.
Zeig die genaue Fehlermeldung.
__deets__
User
Beiträge: 9857
Registriert: Mittwoch 14. Oktober 2015, 14:29

Mittwoch 12. Mai 2021, 11:55

Pyside ist ein Qt Projekt. PyQt nicht, das macht Phil Thompson unabhängig. Es kann also gut sein, dass der Designer Python nur für Pyside ausspuckt. Ist aber eh unnötig. Du solltest einfach normale UI Dateien nehmen (XML), und mit loadui arbeiten.

Was sagt denn der Werte Prof dazu? Der empfiehlt doch PyQt?
Benutzeravatar
Legal_Engineer
User
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 6. Mai 2021, 14:14

Donnerstag 13. Mai 2021, 11:11

Ich hab jetzt das ganze nochmal auf meinem alten Windows-Rechner versucht. Da passiert das gleiche. Ich habe nur Pyqt5 installiert, der Designer spuckt aber immer den Code für PySide2 aus.

Unser Prof? Naja, der erwartet von allen, dass man das kann. Lösung hat er auch keine.
Pyside ist ein Qt Projekt. PyQt nicht, das macht Phil Thompson unabhängig. Es kann also gut sein, dass der Designer Python nur für Pyside ausspuckt. Ist aber eh unnötig. Du solltest einfach normale UI Dateien nehmen (XML), und mit loadui arbeiten.
Könntest du mir das vielleicht kurz erklären?
__deets__
User
Beiträge: 9857
Registriert: Mittwoch 14. Oktober 2015, 14:29

Donnerstag 13. Mai 2021, 11:14

Der Designer spuckt kein PySide2 aus. Beziehungsweise das macht der nur, weil du es ihm sagst. Lass das halt. Der Designer arbeitet fuer C++ (seinen eigentlichen Zweck) IMMER mit XML-basierten ui-Dateien. Und die kannst du einfach benutzen. Du musst dazu nur speichern. Nicht als "fuer Python speichern" oder was auch immer da angeboten wird.
__deets__
User
Beiträge: 9857
Registriert: Mittwoch 14. Oktober 2015, 14:29

Donnerstag 13. Mai 2021, 11:25

Nachtrag: ich habe den gerade gestartet, ich kann keine Python Dateien oder so speichern. Nur .ui, und das ist XML.

Was also *genau* machst du? Du musst da noch andere Dinge tun, wie zB hier beschrieben: https://doc.qt.io/qtforpython/tutorials ... files.html

Und die sind eben fuer pyside2.

Fure PyQt muss man zB so vorgehen: https://nitratine.net/blog/post/how-to- ... ython-gui/
Benutzeravatar
Legal_Engineer
User
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 6. Mai 2021, 14:14

Donnerstag 13. Mai 2021, 12:03

Unser Prof. meinte, man solle sich den Code vom Designer als Python-Code ausgeben lassen. Also im Deisgner auf Formular > Python Code anzeigen. Wenn man das macht, bekommt man einen Code für Pyside2.

Ich versuche es jetzt mal so wie es unter deinem letzten Link beschrieben wurde.
schnuppi
User
Beiträge: 8
Registriert: Samstag 15. April 2017, 11:45
Wohnort: Bayern

Mittwoch 19. Mai 2021, 11:39

__deets__ hat geschrieben:
Dienstag 11. Mai 2021, 11:47
Du solltest dich entscheiden, ob du pyside oder pyqt benutzen willst. Beides zusammen geht nicht.
Klar geht beides, vor allem wenn man QT Aktiv nutzt. Mit Python Pipeline etc.

Aber dazu muss man schon das ganze Paket installieren. QT.io
Benutzeravatar
__blackjack__
User
Beiträge: 8716
Registriert: Samstag 2. Juni 2018, 10:21
Wohnort: 127.0.0.1
Kontaktdaten:

Mittwoch 19. Mai 2021, 11:50

@schnuppi: Echt jetzt? Was für ein sinnloser Beitrag. Hier soll *eine* GUI gebaut werden, und da nimmt man *nicht* Pyside *und* PyQt sondern entscheidet sich für eines von beiden.
long long ago; /* in a galaxy far far away */
schnuppi
User
Beiträge: 8
Registriert: Samstag 15. April 2017, 11:45
Wohnort: Bayern

Mittwoch 19. Mai 2021, 11:55

__blackjack__ hat geschrieben:
Mittwoch 19. Mai 2021, 11:50
@schnuppi: Echt jetzt? Was für ein sinnloser Beitrag. Hier soll *eine* GUI gebaut werden, und da nimmt man *nicht* Pyside *und* PyQt sondern entscheidet sich für eines von beiden.
1.Dein Beitrag, bzw. eine Antwort ist einfach nur Sinnlos.
2 Man merkt das du noch nie wirklich mit QT gearbeitet hast.
3 Man kann QT auf verschiedene Arten Bauen.
Benutzeravatar
__blackjack__
User
Beiträge: 8716
Registriert: Samstag 2. Juni 2018, 10:21
Wohnort: 127.0.0.1
Kontaktdaten:

Mittwoch 19. Mai 2021, 12:12

@schnuppi: Du schreibst wirres Zeug und Sachen die einfach nicht stimmen, und die dem Fragesteller hier *Null* weiterhelfen.

Ausserdem: Was hat jetzt QuickTime mit irgendwas hier zu tun? 😜
long long ago; /* in a galaxy far far away */
schnuppi
User
Beiträge: 8
Registriert: Samstag 15. April 2017, 11:45
Wohnort: Bayern

Mittwoch 19. Mai 2021, 12:19

__blackjack__ hat geschrieben:
Mittwoch 19. Mai 2021, 12:12
@schnuppi: Du schreibst wirres Zeug und Sachen die einfach nicht stimmen, und die dem Fragesteller hier *Null* weiterhelfen.

Ausserdem: Was hat jetzt QuickTime mit irgendwas hier zu tun? 😜
Wer hier wirres Zeug schreibt, das bist wohl du. Was redest du hier von QuickTime !? Wo soll ich das geschrieben haben?

Hast du nichts besseres zu tun, als andere Menschen hier zu trollen !?
Benutzeravatar
__blackjack__
User
Beiträge: 8716
Registriert: Samstag 2. Juni 2018, 10:21
Wohnort: 127.0.0.1
Kontaktdaten:

Mittwoch 19. Mai 2021, 12:23

@schnuppi: Du schriebst von QT, das ist eine übliche Abkürzung für QuickTime. Wir reden hier aber über Qt, mit kleinem "t".

Wenn Du nicht magst das jemand auf die Sinnlosigkeit von Deinen Beiträgen hinweist, dann schreib halt keine sinnlosen Beiträge. 🙂
long long ago; /* in a galaxy far far away */
Antworten