Opensuse + Python 3.9 => import msvcrt Fehler

Probleme bei der Installation?
Antworten
TomokoObDerTauber
User
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 7. Oktober 2020, 19:45

Mittwoch 7. Oktober 2020, 20:04

Hallo,

ich versuche Python 3.9 auf OpenSuse Leap 15.2 zu installieren.

Nachdem ich:

./configure --enable-optimizations --prefix=/mein_ordner
make
make install

ausgeführt habe (alle Tests bestanden) erhalte ich die folgende Fehlermeldung wennn ich ./pip3 ausführe (in dem Prefix-Ordner):

Traceback (most recent call last):
File "/opt/python/3_9_0/lib/python3.9/subprocess.py", line 73, in <module>
import msvcrt
ModuleNotFoundError: No module named 'msvcrt'

During handling of the above exception, another exception occurred:



Aus irgendeinem Grund denkt meine Installation das Betriebssystem wäre Windows (zumindest glaube ich, dass es das glaubt)

Über jedwede Hilfe würde ich mich sehr freuen.

Vielen Dank,
Tomoko
nezzcarth
User
Beiträge: 1106
Registriert: Samstag 16. April 2011, 12:47

Donnerstag 8. Oktober 2020, 20:07

Der entscheidende Teil der Fehlermeldung fehlt leider. Bitte zeig uns den vollständigen Traceback, nicht nur einen Ausschnitt. 'msvcrt' ist hier relativ sicher nicht das Problem (die Exception ist gewollt und wird abgefangen (EAFP); siehe subprocess.py Z. 72-90), sondern das, was der Interpreter dir nach "During handling of the above exception, another exception occurred:" mitteilt.
Benutzeravatar
__blackjack__
User
Beiträge: 7056
Registriert: Samstag 2. Juni 2018, 10:21
Wohnort: 127.0.0.1
Kontaktdaten:

Donnerstag 8. Oktober 2020, 21:17

Keine Ahnung ob es damit zusammenhängt, aber ``make install`` wird wohl auch ein Fehler gewesen sein. Wenn man das neben einem bestehenden Python installieren will, ohne das zu ”stören”, dann muss man stattdessen ``make altinstall`` verwenden.
long long ago; /* in a galaxy far far away */
TomokoObDerTauber
User
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 7. Oktober 2020, 19:45

Donnerstag 8. Oktober 2020, 21:34

Erstmal vielen Dank für eure Antworten!!!

Die komplette Fehlermeldung lautet:

./pip3
Traceback (most recent call last):
File "/opt/python/3_9_0/lib/python3.9/subprocess.py", line 73, in <module>
import msvcrt
ModuleNotFoundError: No module named 'msvcrt'

During handling of the above exception, another exception occurred:

Traceback (most recent call last):
File "/opt/python/3_9_0/bin/./pip3", line 5, in <module>
from pip._internal.cli.main import main
File "/opt/python/3_9_0/lib/python3.9/site-packages/pip/_internal/cli/main.py", line 10, in <module>
from pip._internal.cli.autocompletion import autocomplete
File "/opt/python/3_9_0/lib/python3.9/site-packages/pip/_internal/cli/autocompletion.py", line 9, in <module>
from pip._internal.cli.main_parser import create_main_parser
File "/opt/python/3_9_0/lib/python3.9/site-packages/pip/_internal/cli/main_parser.py", line 7, in <module>
from pip._internal.cli import cmdoptions
File "/opt/python/3_9_0/lib/python3.9/site-packages/pip/_internal/cli/cmdoptions.py", line 18, in <module>
from distutils.util import strtobool
File "/opt/python/3_9_0/lib/python3.9/distutils/util.py", line 14, in <module>
from distutils.spawn import spawn
File "/opt/python/3_9_0/lib/python3.9/distutils/spawn.py", line 11, in <module>
import subprocess
File "/opt/python/3_9_0/lib/python3.9/subprocess.py", line 78, in <module>
import _posixsubprocess
ModuleNotFoundError: No module named '_posixsubprocess'

Also scheint es etwas mit _posix_subprocess zu tun zu haben

Den Hinweis mit altinstall habe ich auch gesehen. Ich dachte, ich hätte das mittles --prefix umgangen, aber ich werde mal genauer nachlesen.
Nochmals vielen Dank !!
TomokoObDerTauber
User
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 7. Oktober 2020, 19:45

Donnerstag 8. Oktober 2020, 22:24

Hallo zusammen,

ich glaube ich muss erst mal noch ein bisschen was lernen bevor ich Python 3.9 installiere.

Mein Ziel war OpenSuse mit Python3.6.x zu belassen und die neusten Versionen in /opt/python/[x.x] zu installieren.
Die Konfiguration & Kompilierung funktioniert auch ohne Probleme, aber ich verstehe nicht, wie ich eine für PyCharm ausreichende Installation hinbekomme, so dass ich in Pycharm einen neuen Interpreter auswählen kann. Wenn ich es hinbekomme werde ich es hier einstellen. Falls jemand das Alles schon hinter sich hat wäre ich für Ratschläge/Links natürlich sehr dankbar.

Alles Gute!!
Antworten