cx_Freeze Mac

Probleme bei der Installation?
Antworten
Freumel
User
Beiträge: 31
Registriert: Donnerstag 25. Januar 2018, 13:47

Donnerstag 10. Januar 2019, 13:55

Hallo zusammen,

ich wollte aus einer Python Anwendung mittels cx_Freeze zu stand-klone Versionen machen.

Ging vorerst um ein "einfaches" Skript:

eingabe.py

Code: Alles auswählen

eingabe = input('>> ')
while eingabe != '/exit':
	print(eingabe)
	eingabe = input('>> ')
setup.py

Code: Alles auswählen

import sys
from cx_Freeze import setup, Executable

build_exe_options = {}

base = None
if sys.platform == "win32":
    base = "Win32GUI"

setup(  name = "Eingabe",
        version = "0.1",
        description = "Little Test",
        options = {"build_exe": build_exe_options},
        executables = [Executable("eingabe.py", base=base)])
Konsoleneingabe 1:
python3 setup.py bdist_mac
Konsoleneingabe 2:
python3 setup.py build
Die zweite Konsoleneingabe funktioniert ohne Errors. Allerdings wird dabei keine ausführbare Datei erstellt.
Die erste Eingabe gibt eine ganze Reihe Errors aus:
error: /Applications/Xcode.app/Contents/Developer/Toolchains/XcodeDefault.xctoolchain/usr/bin/install_name_tool: input file: build/Eingabe-0.1.app/Contents/MacOS/lib/email/message.pyc is not a Mach-O file
Alle sind in dem Stil ...
Weiß jemand vielleicht woran das liegt?

LG
__deets__
User
Beiträge: 5589
Registriert: Mittwoch 14. Oktober 2015, 14:29

Donnerstag 10. Januar 2019, 13:59

Ich habe unter dem Mac noch nie mit cx_Freeze gearbeitet. Da benutze ich immer py2app. Das funktioniert super, allerdings ist ein Application Bundle fuer eine so simple Konsolenanwendung schlicht ueberzogen. Da jeder Mac mit Python kommt... Aber gehen sollte das.
Freumel
User
Beiträge: 31
Registriert: Donnerstag 25. Januar 2018, 13:47

Donnerstag 10. Januar 2019, 14:10

__deets__ hat geschrieben:
Donnerstag 10. Januar 2019, 13:59
Ich habe unter dem Mac noch nie mit cx_Freeze gearbeitet. Da benutze ich immer py2app. Das funktioniert super, allerdings ist ein Application Bundle fuer eine so simple Konsolenanwendung schlicht ueberzogen. Da jeder Mac mit Python kommt... Aber gehen sollte das.
Ich habe ein paar Skripte die ich gerne weitergeben würde ohne all zu viel erklären zu müssen.

Ein Doppelklick macht die Sache einfach leichter :)
__deets__
User
Beiträge: 5589
Registriert: Mittwoch 14. Oktober 2015, 14:29

Donnerstag 10. Januar 2019, 14:25

Dann benutz doch Platypus: https://sveinbjorn.org/platypus
Terfulted
User
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 27. November 2018, 12:42

Mittwoch 16. Januar 2019, 14:32

Aber das sollte funktionieren.
Antworten