Setup Error bei Installationsvesuch von tkinter mit 3.7.1

Probleme bei der Installation?
Antworten
MrKaplan
User
Beiträge: 3
Registriert: Montag 29. Oktober 2018, 12:54

Montag 29. Oktober 2018, 13:14

Hallo zusammen.
Wollte nach meinen 1. Gehversuchen in Python (3.7.1 auf win7 64bit vor einiger Zeit installiert) mich nun mal an Grafik wagen.
* Scheitere aber leider bei der Installation von tkinter
* wenn ich die 3.7.1 Installroutine bzw. Assistent (genau gem. einigen Tutos bzw. videos) laufen lasse und nun via "Modify" zusätzlich td/tk and IDLE anwähle, bekomme ich bei der Installation den Fehlermeldung "No Python 3.7 installation was detected." in dem Moment, wenn der Fortschrittsbalken "Python 3.7.1 Tcl/TK Support (64-bit)" anzeigt.
(Das gleiche passiert auch, wenn ich PiP auswähle, dann nur beim Fortschritt an der Stelle "pip Bootstrap" usw.
* In beiden Fällen quittiert der Setup Progress mit schwerwiegendem Fehler
* Das passierte auch bereits bei der Erstinstallation, die sich nur ohne die beiden Pakete tkinter und Pip installieren liess, das jedoch ohne Fehlermeldung

Da ich mich mit der Python-Umgebung noch gar nicht auskenne, weiss ich derzeit nicht weiter, da ich zu genau zu dieser Fehlermeldung kaum was im netz finde (was mich wundert)
Wäre schön, wenn jemand einen Tip hat.
PS: bei Abfrage gibt mir die Console übrigens "Phyton 3.7.1" aus
Daniel Schreiber
User
Beiträge: 9
Registriert: Sonntag 14. Januar 2018, 15:03

Mittwoch 31. Oktober 2018, 17:19

Hallo, ich frage mich, warum du tkinter überhaupt herunterladen willst. Es ist schon in der Standard Bibliothek von Python enthalten, was bedeutet, du musst es nicht mehr installieren. Du musst es jedoch für jedes Script importieren, schreibe also zu beginn einer Python Datei "import tkinter".
MrKaplan
User
Beiträge: 3
Registriert: Montag 29. Oktober 2018, 12:54

Samstag 3. November 2018, 14:50

OK - ich dachte, dass ich das klar geschrieben hatte - bei der Installation war das Paket nicht ausgewählt (weil es eben Probleme machte) => somit wurde tkinter auch nicht mitinstalliert. Das wollte ich nun nachholen und mich dem Problem nun widmen, warum ich hier frage. Im Python/Lib Ordner ist demnach auch keine tkinter.py zu finden, so dass ich davon ausgehe, dass es auch nicht installiert wurde. Der Importbefehl bringt daher auch ein "No module named 'tkinter'

Viele Grüsse.
Benutzeravatar
ThomasL
User
Beiträge: 382
Registriert: Montag 14. Mai 2018, 14:44
Wohnort: Kreis Unna NRW

Samstag 3. November 2018, 15:30

Ich habe die Vermutung es könnte daran liegen, dass du das Setup Programm nicht mit Adminrechten ausführst. Kann das sein?
Ansonsten deinstalliere diese Python Installation und benutze https://www.anaconda.com/download/
Ich bin Pazifist und greife niemanden an, auch nicht mit Worten.
Für alle meine Code Beispiele gilt: "There is always a better way."
Benutzeravatar
ThomasL
User
Beiträge: 382
Registriert: Montag 14. Mai 2018, 14:44
Wohnort: Kreis Unna NRW

Samstag 3. November 2018, 18:00

Selbst wenn du nichts mit Machine Learning machen willst,
hier ist eine gute Anleitung zu obiger Empfehlung.
https://realpython.com/python-windows-m ... ing-setup/
Ich bin Pazifist und greife niemanden an, auch nicht mit Worten.
Für alle meine Code Beispiele gilt: "There is always a better way."
MrKaplan
User
Beiträge: 3
Registriert: Montag 29. Oktober 2018, 12:54

Samstag 3. November 2018, 18:38

Hallo und Danke.
Nach dem ersten Installproblem habe ich es gleich als Admin versucht - half aber leider auch nichts. Also wirklich evtl. doch Anaconda - das ist schon der 2te Tip - im Freundeskreis wurde das auch schon empfohlen - muss mir das also wirklich mal Anschauen, derzeit noch keine Idee, was das soll. Eigentlich wollte ich es mit Python erst mal "basismässig" halten, aber wenn es einfach nicht klappt...
Ich gehe von Umgebungsproblem auf meinem PC aus, auf meinem uralt XP-PC liess sich tkinter problemlos mit der Distribution installieren - daher wüsste ich halt gern nur, was an meiner akt. Umgebung nicht stimmt.
VG
Antworten