Installation von Kivy

Probleme bei der Installation?
Silvia_Mayer
User
Beiträge: 2
Registriert: Montag 8. Januar 2018, 18:25

Installation von Kivy

Beitragvon Silvia_Mayer » Montag 8. Januar 2018, 18:36

Hallo,
ich versuche in den letzten zwei Tagen verzweifelt, auf meinem MacBookPro (OS X 10.11.6) Kivy zu meinem Python 3.6.4 zu installieren.
Dabei habe ich mich exakt an die Vorgabe auf der Seite https://kivy.org/docs/installation/installation-osx.html gehalten.

Egal was ich mache, es kommen nach einiger Zeit nur unendlich viele Fehlermeldungen und die Installation wird erfolglos abgebrochen.
Wo ist mein Denk- oder Handlungsfehler?

Liebe Grüße
Silvi
Benutzeravatar
__deets__
User
Beiträge: 2155
Registriert: Mittwoch 14. Oktober 2015, 14:29

Re: Installation von Kivy

Beitragvon __deets__ » Montag 8. Januar 2018, 19:32

Hallo Silvia,

genau diese unendlichen Fehlermeldungen sind wichtig, um diagnostizieren zu können. Sonst bleibt nur das entwicklertypische „bei MIR geht’s!“ :)
Silvia_Mayer
User
Beiträge: 2
Registriert: Montag 8. Januar 2018, 18:25

Re: Installation von Kivy

Beitragvon Silvia_Mayer » Montag 8. Januar 2018, 22:13

Hmm, ich kann leider nicht mehr als 60.000 Zeichen angeben. Es sind aber 127.806 Zeichen.
Wie ich sagte, viele Fehlermeldungen...

Hätte ich noch irgendwas installieren müssen, was das System jetzt nicht findet? Xcode oder sowas?

Gruß
Silvi
Benutzeravatar
__deets__
User
Beiträge: 2155
Registriert: Mittwoch 14. Oktober 2015, 14:29

Re: Installation von Kivy

Beitragvon __deets__ » Montag 8. Januar 2018, 22:38

wenn das in den Fehlermeldungen steht, ganz bestimmt, ja. Ohne Xcode ist auf dem Mac eh nicht gut entwickeln. Und für lange Meldungen gibts pastebin.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder