Python 3.6 OSx El Capitan

Probleme bei der Installation?
Benutzeravatar
nieselfriem
User
Beiträge: 72
Registriert: Sonntag 13. Januar 2013, 16:00

Python 3.6 OSx El Capitan

Beitragvon nieselfriem » Donnerstag 26. Januar 2017, 21:01

Hallo!

Ich versuche gerade mit pip mir ein package zu installieren. Leider bekomme ich da ein SSL Error:

Code: Alles auswählen

python3.6 -m pip install matplotlib


Ergibt:

Code: Alles auswählen

Collecting matplotlib
  Could not fetch URL https://pypi.python.org/simple/matplotlib/: There was a problem confirming the ssl certificate: [SSL: CERTIFICATE_VERIFY_FAILED] certificate verify failed (_ssl.c:749) - skipping
  Could not find a version that satisfies the requirement matplotlib (from versions: )
No matching distribution found for matplotlib


Die Seite ist aber erreichbar.

Ein Recherche mit Google hat bisher noch nichst Brauchbares erbracht.

Was kann ich da machen?

VG niesel
Benutzeravatar
pyHoax
User
Beiträge: 84
Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2016, 19:17

Re: Python 3.6 OSx El Capitan

Beitragvon pyHoax » Donnerstag 26. Januar 2017, 21:54

Das Certifikat von pypi.python.org kann durch deine CA Sammlung nicht(mehr) verifiziert werden.
DAs kann bedeuten das bei dir intern was gelösht wurde, ein Pfad nicht stimmt .. oder pypi ein neues Certifikat verwendet das durch einer von dir unbekannten CA ausgestellt wurde.

Als Hotfix kann ich dir nur die pip Option: '--trusted-host pypi.python.org' anbieten.

Hilfreich könnte auch eine neuere Version von pip sein... (womöglich sind da aktuelle CA Bundles bei)
Benutzeravatar
pyHoax
User
Beiträge: 84
Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2016, 19:17

Re: Python 3.6 OSx El Capitan

Beitragvon pyHoax » Donnerstag 26. Januar 2017, 22:29

Ich muss meinen Tip die SSL Hostcertifizierung bei pip zu deaktivieren doch noch etwas erleutern.
Die Verifizierung der Hostidentität und die dazu nötige Vertrauenswürdigkeit des Hostzerifikats sorgt dafür das du darauf vertrauen kannst das die Packete von pypi.python.org auch von pypi sind..... und nicht zum Beispiel von einen Foren User der deine DNS Auflösung zu pypi fälscht und dir dann noch den Tip gibt ihn per pip option --trusted-host zuvertrauen.

Soviel muss dann doch gesagt sein.
Benutzeravatar
nieselfriem
User
Beiträge: 72
Registriert: Sonntag 13. Januar 2013, 16:00

Re: Python 3.6 OSx El Capitan

Beitragvon nieselfriem » Sonntag 29. Januar 2017, 11:56

Danke, das hat funktioniert :)

VG niesel :D
Benutzeravatar
pyHoax
User
Beiträge: 84
Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2016, 19:17

Re: Python 3.6 OSx El Capitan

Beitragvon pyHoax » Sonntag 29. Januar 2017, 18:29

Danke, das hat funktioniert

Der pip update ?
Benutzeravatar
nieselfriem
User
Beiträge: 72
Registriert: Sonntag 13. Januar 2013, 16:00

Re: Python 3.6 OSx El Capitan

Beitragvon nieselfriem » Sonntag 5. Februar 2017, 14:32

Nein, --trusted-host pypi.python.org hat funktioniert

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder