wie kann ich eigentlich mit python eine website erstellen:-(

Probleme bei der Installation?
Mr. Snape
User
Beiträge: 15
Registriert: Dienstag 1. Februar 2005, 17:54

Donnerstag 3. Februar 2005, 16:40

naja...was kopiert, in cgi-bin gespeichert, und siehe da:
es funktioniert net :(
hab jetzt
1. ich nen fehler gemacht
2. uss ich noch was installieren...

danke, dass ihr mir so nett helft...
Stellt euch mal folgendes vor:
Es gibt keinen Strom mehr; was würdet ihr tun?!?
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Donnerstag 3. Februar 2005, 17:08

Mr. Snape hat geschrieben:naja...was kopiert, in cgi-bin gespeichert, und siehe da:
es funktioniert net :(
hab jetzt
1. ich nen fehler gemacht
2. uss ich noch was installieren...
Weder noch, du musst halt Apache noch konfigurieren, ich kann dir aber leider auch gerade keienen Ausschnitt aus der httpd.conf schicken, da ich keinen Apachen mit aktivem CGI habe, diese teste ich mit Abyss, wenn ich denn mal CGIs mache.

Vielleicht kann dir jemand mal die Einstellung posten.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Mr. Snape
User
Beiträge: 15
Registriert: Dienstag 1. Februar 2005, 17:54

Donnerstag 3. Februar 2005, 17:29

Leonidas hat geschrieben:
Mr. Snape hat geschrieben:naja...was kopiert, in cgi-bin gespeichert, und siehe da:
es funktioniert net :(
hab jetzt
1. ich nen fehler gemacht
Weder noch,...
weißt du ja nich :mrgreen:
Leonidas hat geschrieben:...du musst halt Apache noch konfigurieren
und wo kann ich nachgucken, wie man den konfiguriert?!?
Leonidas hat geschrieben:Vielleicht kann dir jemand mal die Einstellung posten.
das wär natürlich nett... :P

gruß...
Stellt euch mal folgendes vor:
Es gibt keinen Strom mehr; was würdet ihr tun?!?
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8483
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Donnerstag 3. Februar 2005, 17:31

Schau mal ins Forum von XAMPP: http://www.apachefriends.org/f/ und in die FAQ: http://faq.kwm-web.info

Die Grundlagen findest du hier:
http://www.apachefriends.org/de/xampp-windows.html#494
XT@ngel
User
Beiträge: 256
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 14:36
Kontaktdaten:

Donnerstag 3. Februar 2005, 17:41

hi,
hast du einen Internal Server Error, oder bleibt die Seite leer?
Wenn die Seite leer ist, hilft dir die logs/error.txt im Installations Verzeichnis.

MfG
Andreas
Mr. Snape
User
Beiträge: 15
Registriert: Dienstag 1. Februar 2005, 17:54

Donnerstag 3. Februar 2005, 17:52

@ xirgendwas:er sagt mir, dass er das format nicht kennt!!!
Stellt euch mal folgendes vor:
Es gibt keinen Strom mehr; was würdet ihr tun?!?
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Donnerstag 3. Februar 2005, 18:55

Mr. Snape hat geschrieben:
Leonidas hat geschrieben:...du musst halt Apache noch konfigurieren
und wo kann ich nachgucken, wie man den konfiguriert?!?
In der Apache 2.0 Doku.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Mr. Snape
User
Beiträge: 15
Registriert: Dienstag 1. Februar 2005, 17:54

Freitag 4. Februar 2005, 07:29

da is das meiste aber auch auf englisch :(
Stellt euch mal folgendes vor:
Es gibt keinen Strom mehr; was würdet ihr tun?!?
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Freitag 4. Februar 2005, 13:47

Nun, es muss ja für kleines Testen auch nicht unbedingt der Apache sein.

Zum Thema CGI habe ich auch noch ein deutsches Intro.

Alternativ:
Schreib in die erste Zeile deines CGI Scriptes:

Code: Alles auswählen

#!c:\Programme\Python\python.exe
je nachdem wo bei dir python.exe ist, und teste es nochmal und guck in den error.log.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Gast

Freitag 4. Februar 2005, 16:05

ja den pfad hab ich schon angepasst, aber jetzt les ich erstmla noch mla deinen link...
XT@ngel
User
Beiträge: 256
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 14:36
Kontaktdaten:

Freitag 4. Februar 2005, 17:56

Ich hab mir grad eben 58 MB XAMPP (zip) runtergeladen nur um mir die httpd.conf anzuschaun und um dann festzustellen das die Endungen *.cgi und *.pl eingetragen sind. Also in der conf liegt der Fehler nicht.

Was du ganz sicher machen musst, wenn du die zip Version hast, die ganzen Pfade in der httpd.conf anpassen. Was anschneinend setup_xampp.bat für dich erledigt...

Ich weiss nicht mehr weiter.....

MfG
Andreas
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5555
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Oberhofen im Inntal (Tirol)
Kontaktdaten:

Freitag 4. Februar 2005, 18:03

Hi Mr. Snape!

Hier habe ich eine kleine Anleitung für Zope geschrieben.
http://www.dzug.org/Members/gerold/Anle ... n_windows/
Vielleicht hilft es dir...

mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Freitag 4. Februar 2005, 18:09

Alsi ich kann noch Abyss vorschlagen, den kann man recht schnell dazu überreden .py Dateien mit Python als CGI auszuführen. Nebenbei hat er auch ein nette Konfiguration: per Web Interface, dirkt durch den Server generiert. Ist jetzt nicht die Knockout Lösung, aber durchaus nett.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Machtsüchtiger

Donnerstag 14. April 2005, 20:23

Auf www.repke.de gibts kleine Programme in Python runterzusaugen!
piddon
Gründer
Beiträge: 410
Registriert: Dienstag 30. Juli 2002, 18:03
Wohnort: Oestrich-Winkel
Kontaktdaten:

Freitag 15. April 2005, 07:59

Machtsüchtiger hat geschrieben:Auf <URL WEG!>.de gibts kleine Programme in Python runterzusaugen!
Mach wo anders Werbung...
irc: #python.de @ irc.freenode.net | [url=http://pythonwiki.pocoo.org]python-wiki[/url] | [url=http://www.pythonwiki.de/PythonDeForum/Faq]python-forum FAQ[/url]
Antworten