Umgebungsvariable Python!

Probleme bei der Installation?
Antworten
gladiator
User
Beiträge: 14
Registriert: Dienstag 11. November 2008, 10:26

Dienstag 11. November 2008, 10:36

Hallo Leute!
Ich würde mal gerne wissen, wie man für Python die Umgebungsvariable bzw. Systemvariable einstellt.
1. Was gebe ich bei Path ein?
2. Bei Java musste ich eine neue Variable erstellen, dass so aus sah:

Zu Punkt 1. also der Path hatte ich ";%JAVA_HOME%/bin" eingegeben und,
bei der neuen Variable die den Variable Name: JAVA_HOME und die Verknüfung zu der .exe Datei wie " C:\Programme\Java.2.0.11 .

Nur wie funktioniert das jetzt mit Python??

Danke im voraus!!

Gruß
Gladi
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Dienstag 11. November 2008, 11:10

Steht in den FAQ. Letztendlich passt du nur %PATH% an.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
gladiator
User
Beiträge: 14
Registriert: Dienstag 11. November 2008, 10:26

Dienstag 11. November 2008, 11:15

leonidas.....danke für die schnelle antwort.

hmm nur %PATH% also %PATH%/bin - so oder wie?
Sonst nix mehr? Keine neue Variable, wie z.B. PYTHONPATH - C:/phyton26 ??

Danke
gruß
gladi :roll:
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Dienstag 11. November 2008, 15:42

gladiator hat geschrieben:hmm nur %PATH% also %PATH%/bin - so oder wie?
Nein, du musst den Pfad zum Interpreter ergängen. Ich glaube nicht dass der bei dir unter /bin liegt, oder?
gladiator hat geschrieben:Sonst nix mehr? Keine neue Variable, wie z.B. PYTHONPATH - C:/phyton26 ??
Nein, der interpreter bringt geeignete Defaults mit, wo er nach Modulen sucht.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Antworten