wxPython Installation: Building wheel for wxpython (setup.py) ...

Plattformunabhängige GUIs mit wxWidgets.
Antworten
earloop
User
Beiträge: 26
Registriert: Sonntag 11. Oktober 2020, 13:54

Freitag 2. April 2021, 14:46

Hi,

die wxPython Installation funktioniert bei mir nicht:

Code: Alles auswählen

sudo pip3 install wxpython
Collecting wxpython
  Downloading wxPython-4.1.1.tar.gz (66.0 MB)
     |████████████████████████████████| 66.0 MB 3.6 MB/s 
Requirement already satisfied: pillow in /usr/lib/python3/dist-packages (from wxpython) (7.0.0)
Requirement already satisfied: six in /usr/lib/python3/dist-packages (from wxpython) (1.14.0)
Requirement already satisfied: numpy in /usr/local/lib/python3.8/dist-packages (from wxpython) (1.20.1)
Building wheels for collected packages: wxpython
  Building wheel for wxpython (setup.py) ... |
Außer, dass meine CPU zu 100 % ausgelastet ist passiert nichts weiter.

Betriebssystem: Linux Mint 20.1
Python Version: 3.8.5
narpfel
User
Beiträge: 361
Registriert: Freitag 20. Oktober 2017, 16:10

Freitag 2. April 2021, 15:23

Moin,

`wxPython` hat keine Linux-Wheels. Das heißt, dass man es selbst kompilieren muss. Und anscheinend auch wxWidgets. Das dauert halt ein bisschen.

Edit: Unter Ubuntu 20.04 ist wxPython als `python3-wxgtk4.0` in den Paketquellen. Das müsste eigentlich auch unter Linux Mint verfügbar sein. Gibt es einen Grund, warum du nicht das benutzt?
earloop
User
Beiträge: 26
Registriert: Sonntag 11. Oktober 2020, 13:54

Freitag 2. April 2021, 15:27

narpfel hat geschrieben:
Freitag 2. April 2021, 15:23
Das heißt, dass man es selbst kompilieren muss. Und anscheinend auch wxWidgets. Das dauert halt ein bisschen.
Was genau heißt "man"? Muss ich dazu irgendwas beitragen außer warten?

EDIT:
Ich habe es vorher mit

Code: Alles auswählen

sudo apt install python-wxgtk3.0
und

Code: Alles auswählen

sudo apt install python-wxtools
versucht.
dann kam nach einem

Code: Alles auswählen

import wx
aber immer ein Module not found error.

nach

Code: Alles auswählen

sudo apt install python3-wxgtk4.0
zeigt mir Spyder:

Code: Alles auswählen

import wx
Traceback (most recent call last):
  File "<ipython-input-1-03faa7660341>", line 1, in <module>
    import wx
  File "/usr/lib/python3/dist-packages/wx/__init__.py", line 17, in <module>
    from wx.core import *
  File "/usr/lib/python3/dist-packages/wx/core.py", line 12, in <module>
    from ._core import *
ValueError: PyCapsule_GetPointer called with incorrect name
Zuletzt geändert von earloop am Freitag 2. April 2021, 15:36, insgesamt 1-mal geändert.
narpfel
User
Beiträge: 361
Registriert: Freitag 20. Oktober 2017, 16:10

Freitag 2. April 2021, 15:31

„Man“ heißt, dass man es kompilieren muss, bevor man es installieren kann. Du musst eventuell noch ein paar Abhängigkeiten installieren, aber das sollte eigentlich relativ zum Anfang gemeldet werden.

Das hat sich gerade überschnitten, deswegen:
narpfel hat geschrieben:
Freitag 2. April 2021, 15:23
Edit: Unter Ubuntu 20.04 ist wxPython als `python3-wxgtk4.0` in den Paketquellen. Das müsste eigentlich auch unter Linux Mint verfügbar sein. Gibt es einen Grund, warum du nicht das benutzt?
earloop
User
Beiträge: 26
Registriert: Sonntag 11. Oktober 2020, 13:54

Freitag 2. April 2021, 15:37

earloop hat geschrieben:
Freitag 2. April 2021, 15:27
EDIT:
Ich habe es vorher mit

Code: Alles auswählen

sudo apt install python-wxgtk3.0
und

Code: Alles auswählen

sudo apt install python-wxtools
versucht.
dann kam nach einem

Code: Alles auswählen

import wx
aber immer ein Module not found error.

nach

Code: Alles auswählen

sudo apt install python3-wxgtk4.0
zeigt mir Spyder:

Code: Alles auswählen

import wx
Traceback (most recent call last):
  File "<ipython-input-1-03faa7660341>", line 1, in <module>
    import wx
  File "/usr/lib/python3/dist-packages/wx/__init__.py", line 17, in <module>
    from wx.core import *
  File "/usr/lib/python3/dist-packages/wx/core.py", line 12, in <module>
    from ._core import *
ValueError: PyCapsule_GetPointer called with incorrect name
narpfel
User
Beiträge: 361
Registriert: Freitag 20. Oktober 2017, 16:10

Freitag 2. April 2021, 15:53

Unter debianoiden Systemen bedeutet `python-...` immer Python 2.

Funktioniert es mit dem Python3-Paket außerhalb von Spyder?
earloop
User
Beiträge: 26
Registriert: Sonntag 11. Oktober 2020, 13:54

Freitag 2. April 2021, 16:07

narpfel hat geschrieben:
Freitag 2. April 2021, 15:53
Unter debianoiden Systemen bedeutet `python-...` immer Python 2.
das ist ja oldschool...
narpfel hat geschrieben:
Freitag 2. April 2021, 15:53
Funktioniert es mit dem Python3-Paket außerhalb von Spyder?
Ja, in Thonny und VSCode erzeugt

Code: Alles auswählen

import wx
keine Fehlermeldung :confused:
narpfel
User
Beiträge: 361
Registriert: Freitag 20. Oktober 2017, 16:10

Freitag 2. April 2021, 16:17

Dann ist das IMHO ein Bug in Spyder. Das ist dann wahrscheinlich im Spyder-Bugtracker besser aufgehoben.

Wie hast du Spyder installiert? Auch aus den Paketquellen?
earloop
User
Beiträge: 26
Registriert: Sonntag 11. Oktober 2020, 13:54

Freitag 2. April 2021, 16:18

narpfel hat geschrieben:
Freitag 2. April 2021, 16:17
Wie hast du Spyder installiert? Auch aus den Paketquellen?
Nein, über pip weil das Spyder aus den Paketquellen uralt ist.
narpfel
User
Beiträge: 361
Registriert: Freitag 20. Oktober 2017, 16:10

Freitag 2. April 2021, 16:24

Läuft das Spyder mit dem selben Python wie wxPython? Wenn nicht, dann wäre das mein letzter Ansatzpunkt, ansonsten ist Spyder an der Stelle halt tatsächlich kaputt.

Spyder macht immer mal wieder gerne Probleme, weil es Programme IIRC nicht in einem eigenen Python-Prozess startet, sondern in dem, in dem auch Spyder läuft.
Antworten