DSGVO / phpBB3.2

Ankündigungen bezügl. dieses Forums.
(Nur lesbar, Antworten nicht möglich)
Antworten
Benutzeravatar
Damaskus
Administrator
Beiträge: 919
Registriert: Sonntag 6. März 2005, 20:08
Wohnort: Schwabenländle

Freitag 11. Mai 2018, 11:39

Hallo Community,

das Inkrafttreten der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) steht inzwischen kurz bevor.
Da das Forum von mir privat betrieben wird, gibt es keine Verpflichtung die DSGVO für das Forum um zu setzten.
Trotzdem sehe ich mich moralisch dazu verpflichtet, die Grundlagen der Verordnung um zu setzten.

Deswegen gibt es einige Änderungen in den Forum Funktionen:
  • IP-Adressen werden von der Forums-Software nicht mehr gespeichert
  • Die Serverlogfiles werden nach spätestens 24 Stunden gelöscht
  • Es gibt eine Datenschutzrichtlinie, die jeder User akzeptieren muss bevor er wieder am Forum teilnehmen kann
  • Jeder User kann die über sich gespeicherten Daten im pers. Bereich runter laden
  • Externe Avatare sind verboten
  • Gravatar Avatare sind deaktiviert
Wer seinen User und somit auch seine pers. Daten gelöscht haben möchte sendet bitte eine E-Mail über das Kontakt-Formular.
Hinweis: Beiträge werden grundsätzlich nicht gelöscht! Dieser Regelung muss/hat jeder User in den Nutzungsbedingungen zugestimmt, daran ändert sich auch mit der DSGVO nichts. In begründeten Ausnahmefällen werden natürlich weiterhin Beiträge gelöscht, hierzu bitte eine Mail an Team oder den "Beitrag melden" Button nutzen.


Um das Forum DSGVO Ready zu machen, musste auch phpBB auf die neuste Version angehoben werden.
Hierdurch ergeben sich leider auch wieder einige Änderungen für euch in der Nutzung des Forums.
  • Codebox wurde als Highlighter wegen Inkompatibilität entfernt
  • highlight.js (https://highlightjs.org) übernimmt jetzt das Syntax Highlighting
  • Das alte Theme ist inkompatibel zu phpBB3.2; Neues Theme - Milk_v2
  • Änderung der sitemap Datei, Auswirkung hinsichtlich Suchmaschinen muss noch beobachtet werden
Die wohl wichtigste Änderung neben dem Theme ist das Syntax Highlighting.
Es entfallen ab sofort die [ Codebox ] Tags und es wird nur noch der [ code ] Tag bzw. optional [ code=python ] oder [ Python ] verwendet.
Wenn die Sprache nicht explizit angegeben wird, versucht das highlight.js die Sprache selbstständig zu erkennen.

Aktuell noch bekannt Fehler/ToDos:
  • Smilies werden nicht korrekt angezeigt
  • Alte Code Tags ersetzen (Skript dazu ist hoffentlich bis Morgen Abend fertig)
Diskussionen zu der Ankündigung bitte hier: viewtopic.php?f=10&t=42792

Grüße
Damaskus
Antworten