Forumsoftware

Kritik und Vorschläge für dieses Board bitte hier rein.
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8483
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Dienstag 2. September 2014, 16:39

Na, also was haben die denn gemacht, das es denn so unsicher sein soll? :K

Ist auch irgendwie egal...

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
BlackJack

Dienstag 2. September 2014, 17:05

@jens: Die sind sich nicht ganz sicher ob man die Authentifizierung nicht umgehen kann, also zum Beispiel ob es nicht doch irgendwie möglich ist die Daten von Nutzern aus den Profilen auszulesen die persönlich und *nicht öffentlich* sind. Da hilft denen nicht eine Sicherung zu machen. Und mir ist das auch nicht egal ob da jemand meine E-Mail-Adresse auslesen kann die ich da hinterlegt habe. Ich bekomme auch so schon genug Spam.
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8483
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Mittwoch 3. September 2014, 08:17

Schon klar, das ein Einbruch alles andere als schön wäre. Aber ehrlich, was ist da wertvolles zu finden, als eine eMail Addresse die vom prinzip her schon nicht wirklich "geheim" ist?

Man kann natürlich der Auffassung sein, das man ein Release erst raus haut, wenn es Sicherheits-Audits gab oder man ein TÜV Siegel bekommt (lach)... Aber es zeigt sich doch, das dieses Closed-Source, bis alles fertig, es nicht so wirklich bringt.

Es waren doch fähige Leute am Werk, oder? Deswegen gehe ich mal davon aus, das der Single-Sign-One Code in einem separaten Modul steckt und nicht kreuz und quer über dem Sourcecode gestreut ist, oder? Dann kann man den Teil ja einfach weg lassen, bzw. in einem nicht öffentlichen github Teil belassen.

Ich bin halt einfach für ein "Release early, release often", auch wenn es noch nicht fertig ist und Fehler erhält.

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
BlackJack

Mittwoch 3. September 2014, 08:58

@jens: Nichtöffentliche Foren und private Konversation ist davon doch auch betroffen. In beiden werden öfter mal Sachen besprochen die man nicht öffentlich haben möchte. Die teilweise für die Betreiber auch rechtliche Konsequenzen haben könnten weil dort auch mal persönliche Informationen von Benutzern diskutiert werden und die zu Recht sauer werden wenn die wegen Sorglosigkeit in die Welt hinausposaunt werden.

Für release early, release often ist es halt zu spät. Hätte ich ja auch besser gefunden, aber nun geht das nicht mehr. Das hätte man machen können bevor die Sicherheit von Daten davon abhängt, aber nicht wenn man riskiert das die jetzt freigelassen werden, nach dem man schon so viel davon angesammelt hat.
lackschuh
User
Beiträge: 278
Registriert: Dienstag 8. Mai 2012, 13:40

Mittwoch 1. Oktober 2014, 08:06

Was mich persönlich seit ich hier bin stört oder nervt, ist: wenn ich auf ein Link in einem beliebigen Beitrag klicke, öffnet sich die Seite nicht in einem neuen Tab sondern im gleichen Tab/Fenster. Hab mir zwar mittlerweile angewöhnt mir der rechen Maustaste "Link in neuem Tab öffnen" anzuklicken aber hin und wieder vergesse ich dies...

Sehen das andere auch so? :K
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8483
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Mittwoch 1. Oktober 2014, 08:10

Nö, klicke grundsätzlich mit der Mittleren Maustaste (Maus-Rad) Links an... Dann öffnen die im neuen Tab...

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
lackschuh
User
Beiträge: 278
Registriert: Dienstag 8. Mai 2012, 13:40

Mittwoch 1. Oktober 2014, 08:13

jens hat geschrieben:Nö, klicke grundsätzlich mit der Mittleren Maustaste (Maus-Rad) Links an... Dann öffnen die im neuen Tab...
Den 'Trick' kannte ich noch gar nicht. Ist natürlich noch einfacher :mrgreen:
apollo13
User
Beiträge: 827
Registriert: Samstag 5. Februar 2005, 17:53

Mittwoch 1. Oktober 2014, 08:14

lackschuh hat geschrieben:Was mich persönlich seit ich hier bin stört oder nervt, ist: wenn ich auf ein Link in einem beliebigen Beitrag klicke, öffnet sich die Seite nicht in einem neuen Tab sondern im gleichen Tab/Fenster. Hab mir zwar mittlerweile angewöhnt mir der rechen Maustaste "Link in neuem Tab öffnen" anzuklicken aber hin und wieder vergesse ich dies...

Sehen das andere auch so? :K
Nein, und der Grund dafür war ganz einfach: Der Benutzer soll die Wahl haben wo der Link aufgeht, das ist nur möglich wenn er bei default im gleichen Fenster aufgeht -- für tabs gibt es die mittlere Maustaste.
BlackJack

Mittwoch 1. Oktober 2014, 09:19

+1 was jens und apollo13 gesagt haben.

Wen man mit einem automatischen neuen Tab auch nerven wird, sind Leute die ein Smartphone nutzen. Da ist es je nach Browser ”umständlicher” um ein Tab wieder zu schliessen. Also zumindest nicht so einfach wie ein Icon auf dem Tab zu klicken oder <Strg>+<W> auf der Tastatur zu betätigen.
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Freitag 3. Oktober 2014, 10:41

lackschuh hat geschrieben:
jens hat geschrieben:Nö, klicke grundsätzlich mit der Mittleren Maustaste (Maus-Rad) Links an... Dann öffnen die im neuen Tab...
Den 'Trick' kannte ich noch gar nicht. Ist natürlich noch einfacher :mrgreen:
Ctrl-Klick macht das gleiche und ist evtl auf Laptops oder so praktischer.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8483
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Dienstag 11. August 2015, 21:55

Wer sich vielleicht mal eine ganz andere Art ansehen möchte:

http://findeco.piraten-rlp.de/
Sourcen: https://github.com/Qwlouse/Findeco
Basiert auf Django

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Benutzeravatar
NoPy
User
Beiträge: 123
Registriert: Samstag 28. Dezember 2013, 12:39

Mittwoch 4. November 2015, 13:32

Die aktuelle Forum- Software hat für mich einige Verschlechterungen parat.

- es ist umständlicher, seine eigenen Beiträge zu finden
- die eigenen Beiträge sind nicht mehr zusammengefasst sichtbar mit der zusätzlichen Anzeige, ob dort Antworten eingegangen sind, sondern jeder Einzelbeitrag innerhalb eines Themas wird einzeln aufgelistet und man muss sich den letzten heraussuchen und nachschauen, ob darauf eine Antwort existiert
- es gibt keine Möglichkeit mehr, die Programmiersprache für <Code></Code> einzustellen

Bessert sich das noch oder bleibt das jetzt so?
Benutzeravatar
noisefloor
User
Beiträge: 2474
Registriert: Mittwoch 17. Oktober 2007, 21:40
Wohnort: Görgeshausen
Kontaktdaten:

Freitag 6. November 2015, 05:11

Hallo,

ich finde mit der jetzt eingesetzten Version von phpBB bzw. dem gewählten Style die Lesbarkeit viel schlechter als vorher: zu kleine Schrift, zu große Icons (die beiden Sprechblase), eher schwacher Kontrast zwischen Hintergrund und Schrift. Das war vorher deutlich besser!

Gruß, noisefloor
Benutzeravatar
Kebap
User
Beiträge: 401
Registriert: Dienstag 15. November 2011, 14:20
Wohnort: Dortmund

Samstag 7. November 2015, 09:37

Für alle die nur diesen Thread lesen, hier nochmal der Hinweis auf die Hinweise zur neuen Forensoftwareversion phpBB3.1

@NoPy:
* Klick auf das Userprofil, dann "Beiträge des Benutzers suchen"
* Suche nach "Themen" und nicht nach "Beiträgen", dann siehst du wieder, ob neue Antworten hinzugefügt wurden: http://www.python-forum.de/search.php?k ... bmit=Suche
* An der Codebox wird noch gearbeitet, so wie ich das verstanden habe.
MorgenGrauen: 1 Welt, >12 Gilden, >85 Abenteuer, >1000 Waffen und Rüstungen,
>2500 NPC, >16000 Räume, >170 freiwillige Programmierer, einfach Text, seit 1992.
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8483
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Montag 28. Dezember 2015, 11:59

Gibt es eigentlich einen einfacheren Weg, an die Liste seiner eigenen Beiträge zu kommen?!?
  • oben/rechts auf das "Benutzer-Icon" klicken
  • Auf "Profil" klicken
  • Auf "Beiträge des Benutzers suchen " suchen
Den Link, kann ich mir natürlich speichern, aber das ist doch blöd.

Ich vermisse auch die 24h suche :(

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Antworten