Suche Python Projekt - was tun - möchte was sinnvolles

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
kitsab
User
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 25. März 2020, 22:14

Mittwoch 25. März 2020, 22:41

Hallo Community,

ich habe vor etwa 2 Jahren ein Python online Tutorial durchgearbeitet.

Was ich bisher gemacht habe:
Ich hatte ein Projekt, das leider mitten in der Entwicklungsphase wieder eingestampft wurde weil es nicht mehr benötigt wurde.
Es war eine Web Anwendnung die über Ajax-CGI-Abfrage mit einer Website kommunizierte und als Datenablage eine MYSQL Datenbank nutze.
Dann habe ich mir für mein Kodi (Home-Server) zwischenzeitlich eine Netzwerk basiernde App Programmiert mit einem Listener Service auf dem MediaServer und einer command line engine, mit der ich einen Netzflix oder Amazon Prime Film anhand eines links aufrufen konnte. Dieser hat mir dann auf dem Mediaserver eine Website geöffnet und, Amazon/Netzflix den Login gemacht und den entsprechenden Film gestartet.
Naja 2 Monate später hab ich mir ne Nvidia Shield gekauft - Thema erledigt, Projekt gestorben.
Dann hab ich mir zuletzt ein Phyton Script für meinen VDR (digital Video Recorder - auf einem Headless Linux Server in einem Proxmox LXC Container läuft) geschrieben, das meine Aufnahmen mithilfe des VDRDbus-Plugins die Aufnahmen von der SSD auf eine Archive HDD schreibt, Logs schreibt und HDD Füllstände prüft etc.

Was ich suche:
Ich suche ein Projekt an dem ich mitwirken kann oder irgend etwas sinnvolles was ich programmieren kann - gibt ja heut zu Tage fast alles.
Grundsätzlich bin ich sehr Linux affin - Windows läuft bei mir nur auf dem geschäftlichen PC.
Meine Python Kenntnisse sind recht rudimentär anfangs hilft viel Google, wenn ich dann wieder drin bin geht es ein wenig schneller.
Ich habe leider nicht sehr oft Zeit zu programmieren, viel beruflich zu tun, private Verpflichtungen etc.
Ich möchte eigentlich nicht irgend etwas Programmieren nur um was programmiert zu haben.


Gibt es irgend welche Möglichkeiten irgendwo mitzuwirken. Ich vermute viele existierende open source projekte haben weitestgehend erfahrene Coder am start, die auch Regelmäßig was tun können.
Ich tu mich da leider echt schwer was zu finden, möchte dennoch gerne am Ball bleiben mit Python.

Vielen Dank für Anregungen

Mit freundlichen Grüßen

Kitsab
Sirius3
User
Beiträge: 12460
Registriert: Sonntag 21. Oktober 2012, 17:20

Donnerstag 26. März 2020, 08:09

Größere Open-Source-Projekte suchen fast immer Verstärkung. Einfach mal anfragen, ob es kleinere Bugs oder Erweiterungen gibt, die auch ein Neuling sich anschauen kann. Such Dir ein Projekt aus, das Dich auch wirklich interessiert, weil Du es selbst nutzt. Am besten schaust Du Dir in der Dokumentation des jeweiligen Projektes den Abschnitt Contributing an.

Hier als Beispiel pandas:
https://github.com/pandas-dev/pandas/bl ... buting.rst
die haben sogar eine Liste von besonders einsteigerfreundlichen Bugs:
https://github.com/pandas-dev/pandas/la ... st%20issue
kitsab
User
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 25. März 2020, 22:14

Sonntag 29. März 2020, 20:29

Hallo,

vielen Danke für den Tip, bin aktuell dabei mich nach einem interrsanten Projekt umzusehen.

Viele Grüße

Kitsab
kitsab
User
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 25. März 2020, 22:14

Sonntag 29. März 2020, 21:11

Hallo,

leider habe ich keine Edit funktion gefunden, die Suche nach einem Open Source Projekt, das Python nutzt gestaltet sich nicht einfach. Software die ich selbst nutze ist meist in C / C++ programmiert. Python scheint sih bei den großen Projekten noch nicht durchgesetzt zu haben.

Viele Grüße

Kitsab
Antworten