String Fehler

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
Lui Bonnert
User
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 28. November 2019, 17:39

Donnerstag 28. November 2019, 17:47

Hallo zusammen, ich bin seit kurzem beim programmieren dran. Lerne gerade python 3 und hab ein Problem.
Ich arbeite nach deinem Buch und arbeite dieses von vorn nach hinten durch.

Ich habe folgendes Problem:

print("Bitte einen text eingeben")
x = input("fedex ist klasse")
print("das ist test:" , "x")


Wenn ich das im Shell eingebe, kommt die letzte Zeile nicht raus. "das ist test" und x wird nicht geprintet?

danke und grüsse

Lui
__deets__
User
Beiträge: 7375
Registriert: Mittwoch 14. Oktober 2015, 14:29

Donnerstag 28. November 2019, 17:58

Weil "x" nunmal der String mit Inhalt "x" ist. Und nicht der name x, den du mit input an die Eingabe des Users gebunden hast. Du musst also print("text", variablenname) schreiben. OHNE Anfuehrungszeichen.
Benutzeravatar
ThomasL
User
Beiträge: 894
Registriert: Montag 14. Mai 2018, 14:44
Wohnort: Kreis Unna NRW

Donnerstag 28. November 2019, 17:59

Dein print() gibt zwei strings aus, die durch Anführungszeichen definiert sind.
Deine Eingabe befindet sich in x und nicht in "x".
Ich bin Pazifist und greife niemanden an, auch nicht mit Worten.
Für alle meine Code Beispiele gilt: "There is always a better way."
https://projecteuler.net/profile/Brotherluii.png
Lui Bonnert
User
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 28. November 2019, 17:39

Donnerstag 28. November 2019, 18:16

was mach ich hier falsch?


Bild
Benutzeravatar
pillmuncher
User
Beiträge: 1164
Registriert: Samstag 21. März 2009, 22:59
Wohnort: München

Donnerstag 28. November 2019, 18:22

Code: Alles auswählen

>>> x = 123
>>> print(x)
123
>>> print("x")
x
In specifications, Murphy's Law supersedes Ohm's.
__deets__
User
Beiträge: 7375
Registriert: Mittwoch 14. Oktober 2015, 14:29

Donnerstag 28. November 2019, 18:26

Lui Bonnert hat geschrieben:
Donnerstag 28. November 2019, 18:16
was mach ich hier falsch?


Bild
Einen lokalen Pfad zum Bild angegeben zu haben. Und ueberhaupt ein Bild zu verwenden fuer etwas, das du auch einfach als Text per copy/paste hier einstellen kannst.
Benutzeravatar
sparrow
User
Beiträge: 1663
Registriert: Freitag 17. April 2009, 10:28

Donnerstag 28. November 2019, 19:12

Du weißt, dass input auf eine Eingabe wartet und du diese mit ENTER abschließen musst?
Wenn die letzte Zeile nämlich gar nicht ausgegebn wird, wartet der Interpreter brav darauf, dass du etwas eingibst und bestätigst.
Lui Bonnert
User
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 28. November 2019, 17:39

Donnerstag 28. November 2019, 21:45

Alles klar, vielen Dank hat super geklappt.
Was ich noch wissen würde, wie könnt ihr solche Codes hier als Bild posten?

lg
Benutzeravatar
sparrow
User
Beiträge: 1663
Registriert: Freitag 17. April 2009, 10:28

Donnerstag 28. November 2019, 21:47

Code nicht als Bild posten, sondern in "Code-Tags".

Du klickst unten auf "Vollständer Editor & Vorschau", fügst den Code dort in deinen Beitrag ein, makierst ihn und drückst den </>-Knopf.
Daraufhin steht vor deinem Code [ code] und dahinter [ /code] (ohne das Leerzeichen nach [) und das Forum macht den Code hübsch und korrekt eingerückt.
Lui Bonnert
User
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 28. November 2019, 17:39

Donnerstag 28. November 2019, 21:58

sparrow hat geschrieben:
Donnerstag 28. November 2019, 21:47
Code nicht als Bild posten, sondern in "Code-Tags".

Du klickst unten auf "Vollständer Editor & Vorschau", fügst den Code dort in deinen Beitrag ein, makierst ihn und drückst den </>-Knopf.
Daraufhin steht vor deinem Code [ code] und dahinter [ /code] (ohne das Leerzeichen nach [) und das Forum macht den Code hübsch und korrekt eingerückt.
vielen Danke :)
Antworten