Funktion einer Klasse wird nicht aufgerufen, obwohl sie funzt

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
xXSkyWalkerXx1
User
Beiträge: 264
Registriert: Mittwoch 27. Juni 2018, 17:39

Montag 13. Mai 2019, 19:07

Naja, das Problem ist (hätte ich vllt im Vorraus erwähnen sollen), dass, sobald man auf "login" (Button) drückt, das Fenster solange nicht reagiert, bis es z.b. die WhatsApp-Nachricht gesendet hat.
Ich dachte eigentlich man mache das mit "Thread" oder "Process".

Wie kann man dann sowas machen? Etwa mit der "after" Methode, von der ich so viel lese...?^^
__deets__
User
Beiträge: 5604
Registriert: Mittwoch 14. Oktober 2015, 14:29

Montag 13. Mai 2019, 19:13

Wenn du von der liest, dann wohl eher nicht im Zusammenhang mit Qt. Da sind das QTimer.

Man KANN das dann mit einem Thread oder Prozess machen. Man kann auch asyncio oder ähnliches verwenden. Wobei ich das generell in frage stellen würde. Was soll der Benutzer denn tun, solange der Login Vorgang läuft?
xXSkyWalkerXx1
User
Beiträge: 264
Registriert: Mittwoch 27. Juni 2018, 17:39

Montag 13. Mai 2019, 19:23

Na tun soll er nichts, das Problem ist nur, dass wenn man dann auf's Fenster klickt (sollte der Vorgang wegen schlechten Internets länger dauern) es nicht reagiert...der Benutzer soll ja nicht denken, dass das Programm abgestürzt ist.

Das Gleiche bräuchte ich für meine Belegarbeit, die ich im Leistungskurs Mathe schreibe - da soll ich ein Programm schreiben, welches die lokalen & globale Minimas und Maximas berechnet - da soll ja auch nicht währenddessen kommen: "Fenster reagiert nicht" (oder so) , sollte man Mal aus Ungeduld auf's Fenster klicken, weil es vllt lange dauert.
Zuletzt geändert von xXSkyWalkerXx1 am Montag 13. Mai 2019, 19:32, insgesamt 1-mal geändert.
__deets__
User
Beiträge: 5604
Registriert: Mittwoch 14. Oktober 2015, 14:29

Montag 13. Mai 2019, 19:32

Das kann man mit Threads machen. Oder die Aufgaben in kleine Happen teilen und über QTimer triggern.
xXSkyWalkerXx1
User
Beiträge: 264
Registriert: Mittwoch 27. Juni 2018, 17:39

Montag 13. Mai 2019, 21:33

Okay, danke - schaue ich mir morgen Mal an.
Antworten